Sabaton: Neue EP HEROES OF THE GREAT WAR

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach der Veröffentlichung von WEAPONS OF THE MODERN AGE präsentieren Sabaton nun HEROES OF THE GREAT WAR, die zweite EP der ECHOES OF THE GREAT WAR-Trilogie – seit heute (20.01.2023) erhältlich und inklusive eines bisher ungehörten Songs mit dem Titel ‘The First Soldier’. Die neue EP konzentriert sich auf einige der mutigsten Helden des Ersten Weltkriegs. Für Sabaton sind es eben jene Menschen, deren Geschichten weitergetragen werden sollten und deren Erzählungen die Band auf einem tiefen persönlichen Level beeindruckt haben.

Pär Sundstrom zum Konzept der neuen EP: „Diejenigen, welche in Konflikte und Kriegssituationen verwickelt sind, gehen oft bis zu ihren Grenzen, physisch wie psychisch, und erreichen dabei unglaubliche Dinge. Sie haben keine andere Wahl außer mutig zu sein und haben keine andere Wahl, außer alles zu tun, was sie können, um das zu verteidigen, wofür sie kämpfen. Menschen sind auf Überleben getrimmt und manche der Heldengeschichten, die wir erzählen, sind atemberaubend. Diese EP ist unser Tribut an jene und unser Weg, sicherzustellen, dass diese Geschichten nicht vergessen werden, sondern die Anerkennung bekommen, die sie verdienen.“

Ein Kämpfer im Herzen

Zum neuen Track ‘The First Soldier’ erzählt Pär: „Wir freuen uns wirklich darüber, einen neuen Song mit dieser EP zu veröffentlichen und sind unglaublich gespannt auf die Reaktionen der Leute bezüglich der Hintergrundgeschichte des Songs. Der Titel handelt von Albert Severin Roche, einem Helden des Ersten Weltkriegs, der daran glaubte, für große Dinge geschaffen zu sein. Und trotz all der Zweifel in seinem Umfeld und der Tatsache, dass alle Umstände gegen ihn waren, erreichte er das Unglaubliche.“

Albert Severin Roche wurde in Frankreich als Sohn eines Farmers geboren. Roche schrieb sich in die Französisch Armee im Alter von 18 Jahren ein. In seinem Inneren wusste er immer, dass er für große Dinge geboren worden war, doch mit einer Körpergröße von nur 1,58m war er nicht gerade der Typ Mann, nach welchem die Armee Ausschau hielt und er wurde abgelehnt. Allen Widrigkeiten zum Trotz, schaffte er es letztendlich, in die Armee aufgenommen zu werden und wurde der 30. Battalion der Gebirgsjäger zugeteilt.

Zu Beginn seiner militärischen Karriere war Albert nicht gerade ein Vorzeigerekrut und wurde von seinn Kameraden und Offizieren nicht sonderlich ernst genommn. Ein Kämpfer im Herzen mit einem lodernden Feuer im Innern, strafte er sie jedoch alle Lügen. Er schloß sich schließlich dem 27. Battalion der Alpengebirgsjäger an (den Deutschen als „Blauer Teufel“ bekannt) und wurde als der Erste Soldat aus Frankreich für seinen Heldenmut und seine erfolgreichen Missionen bekannt. Bis zum Ende des WWI wurde Albert neunmal verletzt und nahm über 1.180 Gefangene fest.

Hingabe und Heldentum

Joakim Broden sagt: „Es ist fantastisch, diese WWI Geschichten von Individuen zu hören, welche often angezweifelt wurden oder auf welche herabgeschaut wurde. Von Individuen, die am Ende einige der gefeiertsten und respektiertesten Helden der Militärgeschichte zu werden. Die Geschichte von ‘The First Soldier’ ist eine Lektion darin, ein Buch nie nach seinem Einband zu verurteilen. Menschen sind der unglaublichsten Dinge fähig und Albert Severin Roches Hingabe und Heldentum ist verehrenswert. Wir hoffen, dass die Menschen, welche diese Geschichte hören, ähnlich darüber fühlen.“

In Kooperation mit dem französischen Geschichts-Influencer Nota Bene veröffentlichten Sabaton ein animiertes Video zu ‘The First Soldier’:


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Exklusive Band-Zipper + 12 Ausgaben METAL HAMMER zum Sparpreis

Im METAL HAMMER-Jahres-Abo spart ihr ordentlich und werdet auch noch reich beschenkt! Eure Prämie könnt ihr selbst auswählen. Als ganz besonderes Angebot können wir euch unter anderem exklusive Zipper von Amon Amarth (Größen S/XL/XXL), Black Sabbath (Größen S/M/L/XL) oder Sabaton (Größen S/M/L/XL) anbieten. Sichert euch mit einem METAL HAMMER-Jahresabo eine dieser Prämien! DEINE VORTEILE: 12 Ausgaben – 1 Heft gratis Geschenk Deiner Wahl Jedes Heft vor Kiosk frei Haus 15 € Rabatt bei METAL HAMMER PARADISE pro gebuchtem Erwachsenen 8% Dauerrabatt bei jpc.de http://jpc.de/metalhammer 1 Jahr kostenlose Mitgliedschaft im EMP Backstage-Club Exklusive Verlosungen und Gewinnspiele >> zum Angebot Alle aktuellen…
Weiterlesen
Zur Startseite