Toggle menu

Metal Hammer

Search
Tourbus von Halestorm durch Feuer zerstört

Halestorm haben ihren Tourbus durch ein Feuer verloren. Zum Glück schliefen Lzzy Hale und Co. in der Nacht auf den 20. Januar nicht in dem Nightliner, sondern in einem Hotel, neben dem der Bus stand. Um 3 Uhr nachts weckte sie der Tourmanager, um sicherzugehen, dass sich niemand im brennenden Bus befindet. So ist die Band mit einem Schrecken davongekommen. Flammeninferno "Die alten Halestorm hatte eine Nacht für die Geschichtsbücher", berichtete Halestorm-Gitarrist Joe Hottinger in den Sozialen Medien. "Wir waren letzte Nacht alle in unseren Hotelzimmern und sind um 3 Uhr früh aufgewacht, als unser Bus heruntergebrannt ist. Niemand wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €