Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

So klingt das neue Album von Kevins Russells Veritas Maximus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

>>> den kompletten Studioreport mit weiteren Hintergründen zum neuen Veritas Maximus-Album GLAUBE UND WILLE lest ihr in unserer Februar-Ausgabe

Die Stimme der Gosse grölt zurück! KEVIN RUSSELL startet mit dem VERITAS MAXIMUS-Debüt GLAUBE UND WILLE in seine Solokarriere. Wir durften exklusiv und vorab in das Material reinhören und herausfinden, wie viel Böhse Onkelz in seiner neuen Band steckt.

>>> Nichts zum neuen Kevin Russell-Album und den Böhsen Onkelz verpassen dank unseres kostenlosen Newsletters <<<

Wie das neue Album GLAUBE UND WILLE von Veritas Maximus mit Kevin Russell klingt, erfahrt ihr Song für Song oben in der Galerie.

Weiterlesen könnt ihr in unserer Februar-Ausgabe.

Das Heft + Metallica-CD + kompletter Nachdruck der METAL HAMMER-Erstausgabe kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 8,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/14“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica könnten neues Album in Quarantäne fertigstellen

Metallica könnten tatsächlich ein neues Album in der Corona-bedingten Isolation einspielen und aufnehmen. Das hat Schlagzeuger Lars Ulrich in einem aktuellen Video-Interview (siehe unten) in Aussicht gestellt. So hätten die vier Thrash-Metaller in den letzten Wochen diverse Gespräche geführt. "Wir stellen ein Mal in der Woche Kontakt via Zoom her. [...] Wir vier befinden uns im Moment offensichtlich an vier verschiedenen Orten in vier verschiedenen Bundesstaaten. Aber ein Thema dieser wöchentlichen Zoom-Sessions ist: Wie sieht es aus, weiterzumachen? Wie werden die nächsten paar Monate aussehen? Wie wird der Rest des Jahres aussehen? Und wie wird das nächste Jahrzehnt dahingehend aussehen,…
Weiterlesen
Zur Startseite