Soundcheck-Countdown: THE PLAGUE WITHIN ist Album des Monats

von
teilen
twittern
mailen
teilen
Paradise Lost The Plague Within
Paradise Lost The Plague Within

>>> Klickt euch durch Ausschnitte der METAL HAMMER-Ausgabe 06/2015

[UPDATE]

Heute erscheint unsere Juni-Ausgabe – und wie versprochen erfahrt ihr, wer sich die Soundcheck-Krone aufsetzen darf und mit der Auszeichnung „Album des Monats” nach Hause geht.

Mit Helloween und Faith No More war die Konkurrenz wie immer hart – und in diesem Monat besonders dicht am Sieger dran. Doch mit ihrem düsteren Gothic Metal voller Härte und Abgründigkeit sowie dank des intensiven, erwachsenen Songwritings ziehen die Altmeister Paradise Lost mit THE PLAGUE WITHIN auch an dieser Konkurrenz vorbei.

Warum genau THE PLAGUE WITHIN  Album des Monats im Juni geworden ist, lest ihr ausführlich im Review unten.

Rund 100 aktuelle Reviews könnt ihr in unserer Juni-Ausgabe lesen, eine Auswahl natürlich online auf www.metal-hammer.de.

[UPDATE]

Am morgigen Mittwoch (20.05.2015) erscheint der neue METAL HAMMER. Dann verraten wir euch auch an dieser Stelle, welche Scheibe sich den Titel „Album des Monats”  im Juni sichern kann – und natürlich geben wir euch das Review zum Lesen.

Schon heute erfahrt ihr in unserem Countdown, wer sich mit Faith No More den zweiten Platz des Soundcheck-Treppchens teilt: Die Ehre gebührt dem deutschen Power Metal-Klassiker Helloween mit dem starken Spätwerk MY GOD-GIVEN RIGHT. Die vollständige Album-Kritik findet ihr unten.

Aber wer ist auf Platz 1 des Soundchecks in der Juni-Ausgabe des METAL HAMMER? Auch wenn die Spannung unerträglich wird: Die Antwort darauf gibt es erst morgen!

Jeden Monat kämpfen 30 Alben um den Titel „Album des Monats“. Doch nur eine Scheibe kann an der Spitze des METAL HAMMER-Soundchecks stehen.

Wer macht das Rennen in der Juni-Ausgabe 2015? Das Heft liegt ab Mittwoch, 20.05.2015, im Handel. Bis dahin zählen wir die Top 3 unseres Soundchecks herunter und geben euch täglich ein weiteres Review zu lesen.

Dieses Mal auf dem dritten Platz: Die Alternative Rocker von Faith No More. 18 Jahre sind seit dem letzten Album vergangen, doch SOL INVICTUS kann als mächtiges Crossover-Manifest begeistern. Das Review lest ihr bereits jetzt hier unten auf der Seite.

Am Dienstag verraten wir euch, wer den anderen zweiten Platz im Juni-Soundcheck belegt. Wenn das Heft erscheint, lassen wir euch das Review zum Album des Monats lesen. Abonnenten haben unsere Juni-Ausgabe natürlich schon längst zu Hause.

Rund 100 aktuelle Reviews findet ihr in unserer Juni-Ausgabe.

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 06/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Promo
teilen
twittern
mailen
teilen
Album des Monats 07/2024: Orange Goblin SCIENCE, NOT FICTION

Wir präsentieren: Der Soundcheck-Sieger der METAL HAMMER-Juliausgabe: SCIENCE, NOT FICTION von Orange Goblin! Das Album des Monats Juli 2024 stellen Orange Goblin. Sie setzten sich mit einem Schnitt von 4,92 durch und können es sich nun auf dem Soundcheck-Thron des METAL HAMMER gemütlich machen.   >> Lest hier das komplette Review zu SCIENCE, NOT FICTION von Orange Goblin << *** Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.musik-magazine.de/metal-hammer-kat/shop/einzelhefte *** Hört in unserer YouTube-Playlist die Top 10 des METAL HAMMER-Soundchecks der Juliausgabe 2024! *** Bestell dir jetzt und nur für kurze…
Weiterlesen
Zur Startseite