Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Soundgarden: Erster Auftritt von Gitarrist und Drummer seit Chris Cornells Tod

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Soundgarden-Schlagzeuger Matt Cameron und Gitarrist Kim Thayil werden am 6. Juni in Dänemark beim Northside Festival zusammen auf der Bühne zu sehen sein. Dabei handelt es sich um den ersten gemeinsamen Auftritt seit dem Tod von Chris Cornell, der ein großes Loch in die Grunge- und Rockwelt riss.

Am Mittwochabend des 18. Mai 2017 verstarb der US-amerikanische Soundgarden– und Audioslave-Sänger plötzlich und unerwartet im Alter von nur 52 Jahren.

Bei dem Festival in Dänemark wird Matt Cameron als Special Guest von der Band MC50 beim Festival auftreten, in der Kim Thayil Mitglied ist. MC50 ist eine Band, die der ursprüngliche MC5-Gitarrist Wayne Kramer gründete, um das bevorstehende 50. Jubiläum des Debüts KICK OUT THE JAMS zu feiern. (via Blabbermouth)

teilen
twittern
mailen
teilen
Dark Easter Metal Meeting 2021: Alle Infos zum Festival

METAL HAMMER präsentiert: Dark Easter Metal Meeting 2021 Nicht nur die Bands reisen aus vielen unterschiedlichen Ländern zum Dark Easter Metal Meeting an. Auch das Publikum wird von Jahr zu Jahr internationaler. Die Besucher schätzen vor allem die familiäre Atmosphäre, die gute Stimmung, die hervorragende Band-Auswahl sowie die kurzen Wege. Nach seinem Einstand 2012 (400 Besucher, sechs Bands) sowie einer weiteren Ausgabe 2013 (900 Besucher, sieben Bands), jeweils im Backstage Werk, wuchs das Dark Easter Metal Meeting 2014 (900 Besucher, elf Bands) um eine zweite Bühne in der Backstage Halle und 2015 (1400 Besucher, 15 Bands) um eine dritte Bühne…
Weiterlesen
Zur Startseite