Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Stahlwerk Radio: Moderator hat eine neue Sender-Heimat!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem Radio Fritz die beliebte Metal-Sendung „Stahlwerk“ auf einen neuen, erheblich späteren Sendeplatz verschoben hatte, war unter Fans der Sendung eine Welle der Empörung ausgebrochen. Sogar eine Online-Petition wurde eingerichtet, um den Sender davon zu überzeugen, die Metal-Show auf ihrem ursprünglichen Sendeplatz zu halten.

Jetzt hat der beliebte Moderator Jakob Kranz einen großen Schritt gewagt, und verabschiedet sich vom mit dem rbb verbundenen Radio Fritz zum Berliner Rocksender STAR FM 87.9 Maximum Rock! Hier erhält Kranz den Sendeplatz am Donnerstag um 20.45, auf dem er den geistigen „Stahlwerk“-Nachfolger „Heavy Hour – die Metal Show mit Jakob Kranz“ moderieren wird. Die Sendung wird auch auch bei STAR FM Nürnberg, auf www.starfm.de und im digitalen STAR FM Metal Radio „From Hell“ zu hören sein.

„Für die tausenden Fans war es wichtig, die Show auf dem seit Jahren angestammten Sendeplatz am Donnerstagabend präsentieren zu können. Dieses künftig bei dem renommierten Rock Radio STAR FM realisieren zu können, ist umso schöner”, wird der Moderator in der Pressemitteilung des Senders zitiert.

teilen
twittern
mailen
teilen
Spot On: Newcomer-Bands im Fokus

Lasst ihr auch oft die gleichen Lieder in der Playlist rauf und runter laufen? Dabei tut ein bisschen frischer Wind doch gut, außerdem verpasst man jede Menge neuer Künstler. Um genau diese jungen Bands dreht sich unsere Rubrik "Spot On". Wir geben regelmäßig ein Fragenpaket raus, das dann von Bands und Künstlern beantwortet wird. Die Ergebnisse im Video könnt ihr euch entweder auf unserem YouTube- oder Instagram-Account ansehen. Giant Walker Augen und Ohren auf für Giant Walker: Die Heavy Progressive Rock-Band aus Newcastle, UK, erschafft mit ihrer Musik die nötige Wärme für diesige Regentage. Bereits vor einigen Jahren gründete sich…
Weiterlesen
Zur Startseite