Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Streitfall Ektomorf: Kraftbrett oder Cavalera-Gedenkschablone?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

FURY, das neue Album der ungarischen New-Metaller Ektomorf, spaltet die Gemüter: Celia Woitas sieht in den sich stes wiederholenden Lobhudeleien eine Berechtigung, während Lothar Gerber die Band im Jahr 2002 hängen geblieben sieht.

Lest unsere streitbaren Reviews hier:

Positiv:

Ektomorf :: FURY

Negativ:

Ektomorf :: FURY

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier sowie in der aktuellen METAL HAMMER-Märzausgabe:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: 10 Fakten von ... AND JUSTICE FOR ALL, die ihr noch nicht kanntet

Ganz generell gesehen war ... AND JUSTICE FOR ALL ein sehr wichtiges Album für Metallica. Musikalisch waren sie komplexer, progressiver und epischer als jemals zuvor, und auch thematisch gaben sie sich vielschichtig. In kommerzieller Hinsicht war das vierte Album der Durchbruch für Metallica inklusive Grammy-Nominierung und dem ersten Videoclip überhaupt, und zwar für den Song 'One'. ... AND JUSTICE FOR ALL wird bis heute unter den Fans kontrovers diskutiert: Ist es das letzte gute Album oder der Anfang vom Ende von Metallica? Und was geschah mit den Bass-Spuren von Band-Neuling und Cliff Burton-Nachfolger Jason Newsted? Trotz all der offenen Fragen…
Weiterlesen
Zur Startseite