Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Streitfall Thränenkind: Veganer Hipster-Schrott oder doch Herzblut und Überzeugung?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Vegan Straight Edge Post Metal von Thränenkind spaltet die METAL HAMMER-Redaktion. Warum eckt KING APATHY so an?

Während Katrin Riedel den jungen Münchener Musikern von Thränenkind attestiert, sich vom immer nickenden Einheitsbrei zu distanzieren, sieht Björn Springorum in KING APATHY mühsam herangezüchtete Ideologie, die sich so absichtlich zwischen die Stühle setzt, dass alles etwas bemüht wirkt.

Thränenkind :: King Apathy

Thränenkind :: King Apathy


Über 100 aktuelle Reviews könnt ihr in unserer Juni-Ausgabe 2016 lesen.
Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 7,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 06/16“ an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: METAL HAMMER PARADISE 2018

Weiterlesen
Zur Startseite