The Witcher: Kommender Serienteil offiziell angekündigt!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eigentlich sollte ‘The Witcher 3: Wild Hunt’ ursprünglich die traditionsreiche Rollenspiel-Saga zu einem definitiven Ende führen. Nun scheint Entwickler CD Projekt Red etwas zurückzurudern. Wie die polnische Videospielschmiede bekanntgab, steht inzwischen der vierte Teil der beliebten ‘The Witcher’-Reihe in den Startlöchern. Und dieser wartet offenbar mit einigen Neuerungen auf.

Viele Informationen folgten auf die aufsehenerregende Ankündigung bisher noch nicht. Allerdings wolle man für den mittlerweile vierten Ableger der Reihe laut erster Aussagen auf eine Kooperation mit Epic Games zurückgreifen. Auch deren Unreal Engine 5 solle dabei Anwendung finden.

Tim Sweeney, Gründer und CEO von Epic Games, äußerte sich wie folgt zu besagter Partnerschaft: „Epic hat die Unreal Engine 5 entwickelt, um Teams in die Lage zu versetzen, dynamische offene Welten in einem noch nie dagewesenen Ausmaß und Detailgrad zu erschaffen. Weiter erklärte er: „Wir fühlen uns von der Möglichkeit, mit CD PROJEKT RED zusammenzuarbeiten, zutiefst geehrt – gemeinsam wollen wir die Grenzen des interaktiven Geschichtenerzählens und des Gameplays verschieben – und diese Anstrengung wird der Entwickler-Community in den kommenden Jahren zugutekommen.

Bis auf das Teaser-Bild verriet CD Projekt Red bislang jedoch nichts bezüglich des kommenden ‘The Witcher’-Ablegers. Weder zum Inhalt selbst noch zum Entwicklungsstand oder gar einem möglichen Veröffentlichungszeitraum sind bisher Details bekannt. Einzig der Slogan „Eine neue Saga beginnt“ lässt die nicht ganz unbegründete Vermutung zu, dass der kommende Ableger die Geschichte um Serienprotagonist Geralt von Riva nicht fortführen, sondern stattdessen ein neues Kapitel des Serienuniversums aufschlagen wird.

🛒  The Witcher 3: Wild Hunt GOTY Edition auf Amazon.de bestellen!

Der bisher letzte Titel der Videospielsaga – ‘The Witcher 3: Wild Hunt’ – führte die Reihe 2014 zu einem fulminanten, vorläufigen Ende. Entsprechend hoch sind also die Erwartungen, welche wohl auf dem nun angekündigte Titel lasten…

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Der Herr der Ringe - Gollum: Erscheinungstermin bekannt

’Der Herr der Ringe’-Fans dürfen sich im Herbst über ein neues Tolkien-Epos für PC und Konsole freuen. Einer der bekanntesten Antagonisten des beliebten Fantasy-Universums bekommt nämlich mit ’Der Herr der Ringe: Gollum’ nun endlich seinen eigenen Ableger. In ’Der Herr der Ringe: Gollum’ schlüpft ihr in die Rolle des titelgebenden Schurken. Die Handlung setzt zur Zeit des ersten Buchs bzw. Films ’Der Herr der Ringe: Die Gefährten’ an. Nachdem Gollum "der eine Ring" von Bilbo Beutlin abgenommen wurde, macht sich der listige Protagonist auf die Mission, seinen Schatz zurückzuholen. Den gefahrendurchzogenen Weg durch die Welt von Mittelerde müsst ihr mit…
Weiterlesen
Zur Startseite