Toggle menu

Metal Hammer

Search

Tool arbeiten erneut mit Joe Barresi zusammen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kürzlich wurde bekannt, dass Tool sich anscheinend für die Aufnahmen zum neuen Album bereits im Studio befinden. Nun werden neue Hintergrundinformationen zum langersehnten Nachfolger zu 10,000 DAYS (2006) laut. Der Hinweis kommt auch dieses Mal von Gitarrist Adam Jones, der über seinen Instagram-Account ein Foto veröffentlichte mit folgender Bildunterschrift:

„Wir sind aufgeregt, wieder mit Joe Barresi arbeiten zu können, auch wenn unsere erste Wahl auf Phil Spector fiel – aber dieser hat andere Arbeitsverpflichtungen.“

Der amerikanische Produzent und Tontechniker Joe Barresi hatte bereits für 10,000 DAYS Hand angelegt. Er ist außerdem durch seine vergangenen Arbeiten mit Slipknot, Avenged Sevenfold, Kyuss, Queens Of The Stone Age und vielen weiteren Bands bekannt.

Tool: Die Studio-Aufnahmen zum neuen Album laufen

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Grammy Awards 2020: Killswitch Engage und Tool nominiert

Die Nominierungen für die 62. jährlichen Grammy Awards sind raus. In der ohne jeglichen Zweifel bedeutendsten Kategorie der ganzen Veranstaltung, "Best Metal Performance", treten Tool, Killswitch Engage, Death Angel, Candlemass und I Prevail gegeneinander an. Die Preisverleihung geht am 26. Januar im Staples Center in Los Angeles über die Bühne. Hier haben wir für euch alle Nominierten im Rock- und Metal-Bereich aufgelistet: "Best Metal Performance" Candlemass ‘Astorolus - The Great Octopus’ (feat. Tony Iommi) Death Angel ‘Humanicide’ I Prevail ‘Bow Down’ Killswitch Engage ‘Unleashed’ Tool ‘7empest’ "Best Rock Performance" Bones UK ‘Pretty Waste’ Gary Clark Jr. ‘This Land’ Brittany Howard ‘History Repeats’…
Weiterlesen
Zur Startseite