Vended: Slipknot-Kinder veröffentlichen 1. Single ‘Asylum’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir haben an dieser Stelle bereits über Vended, die Band von Griffin Taylor und Simon Crahan, berichtet. Bei den beiden handelt es sich um die Söhne von Slipknot-Frontmann Corey Taylor und -Percussionist Shawn „Clown“ Crahan. Nun hat die Formation ihre erste Single veröffentlicht (hört unten). Der Track hört auf den Titel ‘Asylum’, klingt tatsächlich ein wenig nach frühen Slipknot und macht ohne Frage Lust auf mehr.

Vielversprechende Kostprobe

Griffin Taylor nimmt bei Vended die gleiche Position ein wie sein Vater und singt beziehungsweise knurrt ins Mikro. Währenddessen versohlt Simon Crahan die Felle so pointiert, dass man sich an Joey Jordison erinnert fühlt. Jeremiah Pugh (Bass), Cole Espeland (Lead-Gitarre) und Connor Grodzicki (Rhythmusgitarre) vervollständigen das Quintett, das offenbar über ganz gute Beziehungen verfügt. Immerhin haben es Vended geschafft, jeweils den Eröffnungs-Slot bei den von Slipknot ausgerichteten Knotfests in Iowa und Los Angeles zu ergattern — und das, obwohl sich die Gruppe erst 2018 gegründet hat.

Vended zeigten sich bei dem virtuellen „Pulse Of The Maggots“-Festival von Slipknot zum ersten Mal einer größeren Öffentlichkeit. Ihr Auftritt im The Electric Theatre konnte bislang über 100.000 Views auf YouTube ansammeln. Den ersten richtigen Live-Auftritt bestritt die Band im März 2020 im Vaudeville Mews Club in Des Moines, Iowa. Zuvor hatte Griffin Taylor schon sein musikalisches Talent gezeigt, als er 2017 und 2018 hier und da mit seinem alten Herrn bei Stone Sour-Shows auf der Bühne stand.

🛒  IOWA VON SLIPKNOT JETZT BEI AMAZON ORDERN!

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot teasern neuen Song ‘Long May You Die’ an

Nachdem Gerüchte in Fan-Kreisen aufgekommen waren, haben Slipknot bestätigt, dass sie eine neue Komposition in der Hinterhand haben. Dieser Song heißt ‘Long May You Die’. Unklar ist jedoch der Status des Tracks -- sprich: Ob die Gruppe derzeit noch daran arbeitet, oder ob das Stück in Bälde veröffentlicht wird. Wie weit gediehen? "Slipknot-Fans sprechen untereinander darüber, dass ‘Long May You Die’ ein neuer Song ist, der während der kürzlichen Aufnahme-Sessions geschrieben wurde", vermelden die Masken-Metaller in den Sozialen Medien. Direkt im Anschluss ergänzen Corey Taylor und Co. dann: "'Ihr habt recht, ihr habt total recht.'" Das Lied stellt den ersten…
Weiterlesen
Zur Startseite