Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Was ist bloß mit Marilyn Manson los?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gleich vorweg: Ja, Marilyn Manson spielt schon immer mit dem Typus „Shock-Rocker“. Dass es dabei auch mal ein wenig unsanft zugehen darf und man Menschen auf die Füße treten kann, gehört dabei zum Geschäft. Was der 47-jährige Musiker momentan aber bei seinen Live-Konzerten abzieht ist eher eines: peinlich!

Er fällt von Bühnen, legt sich aus unerfindlichen Gründen mit Bühnentechnikern an oder zerstört gleich komplett die Arbeit seines Tontechnikers. Jetzt sind wieder neue Szenen eines Manson-Auftritts aufgetaucht, die an der aktuellen Verfassung des Musikers Zweifel aufkommen lassen: Will Marilyn Manson bewusst an seine Rolle als Shock-Rocker anknüpfen und wir verstehen ihn einfach nicht oder hat er doch ganz andere Probleme, wie z.B. Drogen?

Auf seiner aktuellen US-Tour mit Slipknot und Of Mice And Man machte Manson auch am 26.7. in Bristow, im Bundesstaat Virginia halt. Bei seinem dortigen Auftritt scheiterte er unter anderen an seiner eigenen Rotze (Beweisstück A), als auch an seiner Hose (Beweisstück B).

Beweisstück A: Marilyn Manson will offenbar in das Publikum Rotzen, trifft aber nur sich selbst.

Beweisstück B: Dem Schock-Rocker juckt es anscheinend im Schritt.

Wir können uns gerne darauf einigen, dass es sich bei der Beurteilung seiner Live-Aktionen um eine Frage des persönlichen Geschmacks handelt. Wir fühlen uns aber weniger geschockt, als das wir uns fragen: Was ist bloß mit Marilyn Manson los?

teilen
twittern
mailen
teilen
Keine Lobgesänge: 10 Songs mit „Gott“ im Titel

Freilich gibt es auch in der Metal-Welt Bands, die es sich zur Aufgabe gemacht haben ihren Herrn und Erlöser musikalisch zu huldigen – jene werden allgemein dem Christian- oder White Metal zugeordnet. Dann gibt es noch diejenigen, die sich dem Politheismus oder Heidentum verschrieben haben und vorrangig im Pagan Metal beheimatet sind. Um all jene soll es hier jedoch nicht gehen. Im Folgenden gibt es einen Auszug von Songs, die Gott und das ganze religiöse Gebilde anprangern – und dabei muss es nicht immer der schwärzeste Black Metal sein. Metal-Songs über Gott, die alles andere als positiv sind Slayer -…
Weiterlesen
Zur Startseite