Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Dark Tranquillity: Gitarrist Christopher Amott steigt aus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dark Tranquillity müssen ab sofort ohne Christopher Amott auskommen. Der Gitarrist hat just seinen Ausstieg aus der Melodic Death Metal-Formation verkündet. Zur Begründung gibt der 45-Jährige an, dass er sich auf „etwas neue Musik“ fokussieren will. Ob es sich dabei um ein Soloprojekt oder eine andere Band handelt, hat der Schwede noch nicht verraten.

Baldiges Wiedersehen

„Hallo alle“, beginnt Amott sein Statement. „Ich habe die Entscheidung getroffen, Dark Tranquillity zu verlassen. Es gibt überhaupt kein böses Blut. Aber es ist Zeit für mich, um mich auf etwas neue Musik zu konzentrieren, auf die ich sehr stolz bin. Ich möchte den Jungs (und den Fans!) für all die Jahre an großartigen Gigs danken. Und ich wünsche ihnen nur das Beste. Ich werde euch alle bald irgendwann einmal wiedersehen.“ Christopher gründete einst unter anderem mit seinem Bruder Michael Amott Arch Enemy. Zu Dark Tranquillity stieß er 2017 zunächst als Live-Musiker und stieg 2020 als vollwertiges Mitglied ein.

Die schwedische Band meldete sich natürlich ebenfalls zu Wort. „Wir sind traurig darüber, verkünden zu müssen, dass Chris Amott die Band verlässt, um seinen eigenen musikalischen Weg zu verfolgen. Es war eine Ehre und ein Vergnügen, mit ihm zu spielen. Wir trennen uns freundschaftlich. Um ihn in der nahen Zukunft zu ersetzen haben wir den fantastischen Schredder Joey Conception verpflichtet, der sich uns für den Rest des Sommers anschließen wird. Unsere Mission bleibt dieselbe — jene Melancholie zu erforschen, die an Wut grenzt.“

🛒  MOMENT VON DARK TRANQUILLITY BEI AMAZON HOLEN!

Des Weiteren lassen Sänger Mikael Stanne und Co. verlauten, dass sich in der erweiterten Bandfamilie nichts verändert hat. Niklas Sundin sei weiterhin für die Artworks verantwortlich, und Martin Henriksson weiter der Manager. Darüber hinaus wollen Dark Tranquillity diesen Herbst ihr nunmehr 13. Studioalbum einspielen.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dark Tranquillity haben neues Album im Kasten

Mit der Gründung des In Flames-Ablegers The Halo Effect wurde es jüngst ein wenig still um Dark Tranquillity. Doch nun greifen die Schweden wieder an. Wie Frontmann Mikael Stanne in den Sozialen Medien berichtet, haben die Melodic-Death-Metaller die Aufnahmen für ihr nunmehr 13. Studiowerk abgeschlossen. Rundum zufrieden So plaudert der 49-Jährige aus dem Nähkästchen, dass der Nachfolger des 2020er-Albums MOMENT im Kasten ist. Nun werde die Platte -- wie bereits bei den Longplayern CONSTRUCT (2013) und ATOMA (2016) -- in die Hände von Sound-Guru Jens Bogren (Opeth, Amon Amarth, Arch Enemy, Powerwolf, Kreator, Amorphis) übergeben, der sich sowohl um den…
Weiterlesen
Zur Startseite