Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Metal-Alben der Woche vom 20.01.2017 mit Helheim, AFI, Firewind, Aversions Crown u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

AFI – THE BLOOD ALBUM

AFI erfinden sich mit fast jedem Album neu. Auch auf THE BLOOD ALBUM liefert die Band um Frontmann Davey Havok ordentlich ab. Lest die ganze Rezension hier!

AFI :: THE BLOOD ALBUM

Helheim – LANDAWARIJAR

Helheim sind da Geheimtipp, wo Enslaved unangefochten regieren. LANDAWARIJAR ist trotzdem eine richtig starke Platte, findet unser Rezensent. Lest die ganze Rezension hier:

Helheim :: LANDAWARIJAR

Firewind – IMMORTALS

Firewind veröffentlichen mit IMMORTALS erstmals ein Konzeptalbum – und können dabei auch noch qualitativ überzeugen. Lest die gesamte Rezension hier:

Firewind :: IMMORTALS

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal sells: 10 Musikstarke Werbeclips

Steel Panther aka Danger Kitty Für einen Werbespot Anfang der zweitausender Jahre wurden Steel Panther zu den Glam Metal-Ikonen Danger Kittys. Der kurze TV-Spot fasst deren Bandbiografie zusammen: von der Herrschaft über die Charts hin zum Bankrott und örtlichen Bar Mitzvah-Auftritten. Gut für Steel Panther, dass ihre tatsächliche Band-Karriere einen anderen Weg eingeschlagen hat! https://www.youtube.com/watch?time_continue=31&v=281k0ryNQzk Hot Hot Hot Der folgendem Werbespot kommt ganz ohne bekannte Band-Besetzung daher. Die dafür ausgedachte Black Metal-Band bewirbt mit Corpse Painting und Feuerschlucker-Bühnenshow scharfes Fast Food. Zum Glück wurde dieser Clip nicht ins Deutsche übersetzt: das hätte den Wortwitz und somit den Humor des Clips eindeutig…
Weiterlesen
Zur Startseite