Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Die Metal-Alben der Woche vom 27.10. mit Doro, Autopsy, Endseeker u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Doro

Mit Kollaborateuren wie Produzent/Co-Autor Andreas Bruhn (einst The Sisters Of Mercy) oder gar einem neuen, zusammen mit Henry Staroste, dem Produzenten hinter Warlocks 1985er-Album HELLBOUND, geschriebenen Song (‘Heavenly Creatures’) als historischer Rückgriff bedient die Düsseldorferin gewohnt kompetent ein breites Spektrum von Hard Rock und Metal. (Hier weiterlesen)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

🛒  CONQUERESS – FOREVER STRONG AND PROUD bei Amazon

Autopsy

Das letzte Autopsy-Album MORBIDLY TRIUMPHANT liegt wenig mehr als ein Jahr zurück, 2023 hat Reifert dazu noch mit Static Abyss und Siege Of Power Material in Albumlänge abgeliefert. Man merkt ASHES, ORGANS, BLOOD AND CRYPTS an, dass Masse nicht immer Klasse mit sich bringt. (Hier weiterlesen)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

🛒  ASHES, ORGANS, BLOOD AND CRYPTS bei Amazon

Endseeker

Mit Themen wie Erderwurmung (‘Global Worming’), irrwitzigen Gewaltlobpreisungen (‘Violence Is Gold’) und Menstruationsblut schlürfenden Vampiren (‘C.B.V.’) bedienen Endseeker eine Bandbreite, die mindestens ebenso beachtlich ist wie die Band musikalisch abwechslungsreich. (Hier weiterlesen)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

🛒  GLOBAL WORMING bei Amazon

Spotify Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Spotify
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier und in der METAL HAMMER-Novemberausgabe.

***

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***
Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 12.01. mit Magnum, Emil Bulls, Exit Eden u.a.

Magnum Der Achtziger-AOR-Einschlag ist nämlich genauso präsent wie Sänger Bob Catleys weiterhin hochagile Stimme, das Meat Loaf-Musical-hafte oder der (leider erneut nur einmalige) Bläsereinsatz von Saxofon und Trompete, diesmal im beschwingten ‘The ­Seventh Darkness’. (Hier weiterlesen) Emil Bulls Der Opener ‘Backstabbers’ macht im Lauf von wenigen Takten klar, dass die neue Platte erstklassig produziert und zudem ganz in alter Emil Bulls-Manier kom­poniert ist: Breite Riffs machen sofort Lust auf mehr, die Rhythmen laden zum Headbangen ein, und der Gesang Christoph von Freydorfs findet wie immer den richtigen Mittelweg zwischen lautstarker Aggressivität und klaren Melodien mit Ohrwurmpotenzial. (Hier weiterlesen) Exit Eden…
Weiterlesen
Zur Startseite