Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Die Metal-Alben der Woche vom 28.02. mit Five Finger Death Punch, Böhse Onkelz u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Five Finger Death Punch

So ist es genau dieser Spagat zwischen zugleich zum Bouncen (‘Leave It All Behind’) sowie Moshen (‘This Is War’) anregenden Riffs und melodischer Umarmung (‘Darkness Settles In’), der den Reiz des Quintetts ausmacht. Das komplette F8-Review findet ihr hier.

F8 bei Amazon

Böhse Onkelz

Entsprechend geben die Böhsen Onkelz ihre Visitenkarte 2020 ab, und diese fällt scharfkantig, satt rockend, nachdenklich, selbstironisch, forsch, fordernd und juvenil fröhlich aus. Im Vergleich zum Comeback-Album MEMENTO (2016) geht das neue Material direkter nach vorne ab, ohne sich jedoch an der Vergangenheit anzubiedern. Alles über BÖHSE ONKELZ könnt ihr hier nachlesen.

BÖHSE ONKELZ bei Amazon

Streitfall: The Night Flight Orchestra

Bei AEROMANTIC scheiden sich die Redaktionsgeister. Lothar Gerber findet, dass „den hohen Catchyness-Grad, den The Night Flight Orchestra an den Tag legen, eben nur wahre Connaisseure abkönnen. Es ist nicht alles Gold, was hardrockt, soult, discot und classicrockt, aber auf alle Fälle die grandiosen ‘Golden Swansdown’, ‘Aeromantic’ und ‘Taurus’“, schreibt er in seiner 5-Punkte-Rezension.

Sebastian Kessler hingegen verspürt „eine Übersättigung, wie von leckeren Klößen und Kuchen nach den Weihnachtsfeiertagen: Man kann es eben nicht mehr sehen. Mit ­AEROMANTIC qualifizieren sich die Classic-Rocker als das Witzspruch-Shirt unter den Bands: Beim ersten Mal ist es lustig, beim zweiten Mal dröge, und beim vierten Mal fragt man sich, was der Blödsinn denn bitte soll.“

AEROMANTIC bei Amazon

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier und in der METAL HAMMER-Märzausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 09.10. mit Saltatio Mortis, Necrophobic u.a.

Saltatio Mortis Einige der neuen Songs werden es garantiert ins Rock-Radio schaffen, sodass die Erfolgssträhne (drei Nummer eins-Alben am Stück) anhalten dürfte. Außerdem findet man mit... (hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=RQkccv1ZYoU Necrophobic DAWN OF THE DAMNED bedeutet Abriss, und zwar durchgehend! Death Metal-Brutalität trifft auf Thrash-Wut trifft auf Black Metal-Finsternis. Zugleich beweist die Band ihren Sinn für eindringlich-epochale Momente. Das komplette Review findet ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=8V-UfAzwaMo Blue Öyster Cult Auf ihrer neuen Scheibe THE SYMBOL REMAINS setzen die Gründungs­mitglieder Eric Bloom und Donald „Buck Dharma“ Roeser jedoch nicht auf große Namen, sondern wieder auf ihre Kernkompetenzen, sprich: starke, eingängige Songs an der…
Weiterlesen
Zur Startseite