Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Metal-Alben der Woche vom 28.10.2016 mit Avenged Sevenfold, Böhse Onkelz, Anaal Nathrakh u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Böhse Onkelz

Sie ham wahrlich noch lange nicht genug: Weder von sich, den Fans noch der Musik. All dies kann man auf dem ersten Studio-album nach elf Jahren eindrucksvoll nachhören. Diese Band klingt so lebendig wie seit Jahrzehnten nicht mehr.

Lest unser komplettes Review zu MEMENTO hier!

Testament

Wie seine Vorgänger qualifiziert sich BROTHERHOOD OF THE SNAKE umgehend als moderner Klassiker. Testament bleiben Testament (erst recht in der aktuellen Besetzung mit Skolnick, Hoglan und DiGiorgio) – doch so viel Diversität hört man nicht alle Tage! Allen voran beeindruckt Chuck Billys Leistung, beweist er neben seinem allseits beliebten Bellen und Schreien auch melodische Gesangs­linien meistern zu können (‘The Pale King’).

Lest unser komplettes Review zu BROTHERHOOD OF THE SNAKE hier!

Crowbar

Eine neue Scheibe von Kirk Windsteins Riff-Schmiede zu besprechen, ist aus einer bestimmten Warte ähnlich undankbar wie die Diskografie von AC/DC neu zu rezensieren.

Lest unser komplettes Review zu THE SERPENT ONLY LIES hier!

Anaal Nathrakh

Dick und fett! Unübersehbar! Unüberhörbar! Brutal! Apokalyptisch! – Ja, genau so.

Lest unser komplettes Review zu THE WHOLE OF THE LAW hier!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 25.10. mit Phil Campbell, Alcest, Edenbridge u.a.

Phil Campbell Ironischerweise sind es, abgesehen von Dee Sniders schnittigem ‘These Old Boots’ (mitsamt zusätzlicher Mick Mars-Veredlung), aber eben nicht die Songs mit den ganz großen Namen, die am meisten bewegen. Alles über OLD LIONS STILL ROAR könnt ihr hier nachlesen. https://www.youtube.com/watch?v=f7FDJrtkpLo Alcest Beim ersten Hören wirken die aktuellen Songs erdiger und rauer – so wie vor mehr als zehn Jahren. Doch bei intensiverem Lauschen zeigt sich, dass Neige seiner Musik eher einen schwarzen Tarnanstrich verpasst hat. Wie sich das auf Albumlänge auswirkt, lest ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=ZhEkE5gWEGQ Edenbridge Anders als beim Vorgänger THE GREAT MOMENTUM scheinen Edenbridge diesmal den Fokus…
Weiterlesen
Zur Startseite