Dream Theater DISTANCE OVER TIME (lim.Ed.) geschenkt + 12 Ausgaben METAL HAMMER zum Sparpreis

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im METAL HAMMER-1-Jahres-Abo spart ihr ordentlich und werdet auch noch reich beschenkt!

Eure Prämie könnt ihr selbst auswählen, zum Beispiel die Limited Edition von Dream Theater DISTANCE OVER TIME (2 CDs, 1 Blu-Ray, 1 DVD) oder das CD-Bundle bestehend aus In Flames I, THE MASK und Children Of Bodom HEXED! Ausschließlich mit einem METAL HAMMER-Jahresabo, solange der Vorrat reicht!

Eure Vorteile:

  • 1 Jahr jedes Heft vor Kiosk frei Haus
  • 12 Ausgaben, 12 Heft CDs, 1 Heft gratis (bei Bankeinzug)!
  • 1 Jahr DAS ARCHIV – Rewind:
    Zugang zu den Online-Archiven von METAL HAMMER, ROLLING STONE und MUSIKEXPRESS
  • Abo jederzeit kündbar
  • Eine Wunschprämie deiner Wahl
  • 15 EUR Rabatt beim METAL HAMMER Paradise pro gebuchtem Erwachsenen
  • 8% Dauerrabatt bei jpc.de/metalhammer
  • 1 Jahr kostenlose Mitgliedschaft im EMP Backstage-Club

>> zum Angebot

Alle aktuellen Spar-Angebote und Prämien findest du unter www.metal-hammer.de/abo.

teilen
twittern
mailen
teilen
Jesper Strömblad ist stolz, Metalcore kreiert zu haben

Die Metalcore-Bands der frühen Nullerjahre wie Killswitch Engage, As I Lay Dying, Darkest Hour oder Trivium waren maßgeblich vom schwedischen Melodic Death Metal beziehungsweise dem Göteborg-Sound beeinflusst. Nun hat der einstige In Flames- und derzeitige The Halo Effect-Gitarrist Jesper Strömblad dazu Stellung genommen, wie es sich für ihn anfühlt, solch ein großer Einfluss gewesen zu sein. Große Ehre Im Interview mit "Blabbermouth" sagte Strömblad: "Metalcore war mehr ein Tribut [als eine Kopie -- Anm.d.A.]. Es war fantastisch. Und die Mitglieder von erfolgreichen amerikanischen Gruppen erwähnten schwedische Bands als ihre Einflüsse. Aus dem kleinen Schweden heraus waren wir ein Teil davon,…
Weiterlesen
Zur Startseite