Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Finnische Uni bietet Deutschkurs mit Rammstein-Texten an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Viele Amerikaner, die Deutsch lernen wollen, geben als Hauptgrund an, die Texte von Rammstein verstehen zu wollen. So verhält es sich offenbar bei vielen Fans aus dem Ausland. In Finnland brennen allem Anschein nach noch mehr Menschen für Till Lindemann und Co. So wird am College in Kerava, einem Vorort von Helsinki, seit kurzem ein innovativer Deutschkurs angeboten, bei man sich anhand Texten von von Bands wie Rammstein und Eisbrecher in die Sprache einarbeitet.

Damit haben die Leute von der örtlichen Hochschule einen Nerv getroffen, war der Deutschkurs doch innerhalb einer Woche nach Einschreibungsbeginn ausgebucht. Weitere zehn Lernwillige stehen auf der Warteliste. Anne Hosio-Paloposki, die neue Direktorin des Kerava College, plant weiter in diese Richtung zu gehen. „Wenn es mehr Interesse gibt, ist es möglich, dass ein ähnlicher Kurs neu organisiert wird, oder dass im Herbst ein Fortgeschrittenenkurs für Anfänger abgehalten wird.“

Sprache prägt sich mit Musik besser ein

Laut Hosio-Paloposki ist der Rammstein-Deutschkurs ein Intensivkurs, bei dem man schnell in die neue Sprache reinkommt. Vorkenntnisse in Deutsch werden nicht vorausgesetzt. „Es ist gut für Finnen, wenn wir viele starke Musikliebhaber haben“, findet Hosio-Paloposki. „Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass sich durch Lied und Liedtext Sprache entwickeln kann.“

Ins Leben gerufen wurde der Kurs tatsächlich, weil viele vorherige Teilnehmer Songtexte von deutschen Bands verstehen wollten, gibt Milla Löfman vom Kerava College an. „Fast jeder meiner vorherigen Deutschkurse hatte einen oder oft mehrere Studenten, die angaben, Rammstein oder eine ähnliche deutsche Band anzuhören. Es war Teil des Interesses, eine Sprache zu lernen.“  Löfman hat Musik schon früher im Unterricht eingesetzt. „Mit Musik und Texten ist es wahrscheinlicher, dass bestimmte Dinge in Erinnerung bleiben, insbesondere wenn es darum geht, Aussprache zu lernen.“

rammstein von rammstein jetzt auf amazon ordern!

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein gehen auf Tour durch Nordamerika

Wer 2019 nicht bei Rammstein im Stadion war, hat etwas verpasst. Diesen Sommer bekommen die Fans noch eine Chance, Till Lindemann und Co. live zu erleben. Zunächst einmal begeben sich die Alternative-Metaller von 25. Mai bis 4. August auf ausgedehnte Tournee durch Europa. Im Anschluss daran zieht es die sechs Musiker über den großen Teich. So spielen die Berliner zum ersten Mal in den Stadien der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Mexiko. Wer also im August oder September in Nordamerika weilt, könnte mit einer Rammstein-Show ein Stück Heimat auf der anderen Seite der Erde erleben. Insgesamt stehen zehn Städte…
Weiterlesen
Zur Startseite