Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Floor Jansen hat Corona-Fälle in der Familie

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nightwish-Frontfrau Floor Jansen hat sich von ihrem Zuhause in Schweden zu Wort gemeldet, wo sie zusammen mit Ehemann und Sabaton-Schlagzeuger Hannes Van Dahl sowie der drei Jahre alten Tochter Freja wohnt (Video siehe unten). Dabei verriet sie, dass es bei ihrer Familie in den Niederlanden ein paar Corona-Fälle gegeben hat. Demzufolge sei COVID-19 eine „schreckliche Krankheit“.

„Eine kleine Video-Nachricht aus meinem Ort in Schweden“, beginnt Floor Jansen ihre Nachricht. „Ich denke, jeder ist ziemlich unter Quarantäne gestellt, mehr oder weniger [sie meint sicher: jeder bleibt daheim und hält Abstand – Anm.d.R.]. Die Coronavirus-Situation betrifft die meisten von uns im täglichen Leben. Natürlich ist die Welt ein großer Ort, also betrifft sie uns alle anders. Die Regeln hier in Schweden sind nicht ganz so streng wie zum Beispiel in den Niederlanden, wo ich herkomme. 

Eine Frage der Einstellung

Aber mein Mann Hannes, meine Tochter Freja und ich haben uns seit einer Weile in Quarantäne begeben, weil Hannes auf Reisen war. Er war von einer Sabaton-Tour in Russland zurückgekehrt. Und ich war für ungefähr zwei Wochen krank, mit etwas Fieber und einfach genereller Erschöpfung. Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Coronavirus oder was anderes hatte, aber es ist mir genug auf die Nerven gegangen. Ich war jedenfalls nicht wirklich ‚krank-krank‘ […].“

Dann erzählt Floor Jansen noch von den Folgen der Krise auf ihre Planungen und ihre niederländische Familie. „Eigentlich sollte ich jetzt auf Reisen sein. Ich hätte schon mein Konzert in Amsterdam spielen und mit Nightwish proben sollen. Viele coole Dinge mussten abgesagt oder verschoben werden. Ja, Scheiße – verzeiht meine Ausdrucksweise. Doch zur gleichen Zeit habe ich gegärtnert, bin auf meinem Pferd geritten, habe viel mit meiner Tochter gespielt. Ich bekomme Zeit für Sachen, für ich normalerweise keine Zeit habe.

das neue album von nightwish (vö: 10.4.) jetzt bei amazon vorbestellen!


teilen
twittern
mailen
teilen
Floor Jansen: "Überbevölkerung verursacht Krankheiten"

Das australische Heavy Magazine nahm sich Nightwish-Sängerin Floor Jansen für ein Interview (Audio siehe weiter unten) zur Brust. Darin geht es neben dem neuen Album HUMAN. :II: NATURE. (natürlich) auch um die aktuelle Pandemie. Jansen hat eine interessante Sicht der Dinge. "Wenn man mal genau darüber nachdenkt, kommt man zu dem Schluss, dass wir in einem überbevölkerten Biotop leben", so die Sängerin. "Wenn es beispielsweise in Australien zu viele Kängurus gibt, essen sie anderen Spezies die Pflanzen weg, wodurch neue Probleme entstehen. Oder wenn es in einem zu kleinen Gebiet zu viele Kaninchen gibt, entwickeln sich tödliche Krankheiten. Ja, es…
Weiterlesen
Zur Startseite