Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Full Force 2022: Alle Infos zum Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL HAMMER präsentiert: Full Force Festival

Datum

Das Full Force ist das größte Festival im Osten Deutschlands für die Fans von Metal, Hardcore, Metalcore, Punk & Stoner und findet vom 24. bis 26. Juni 2022 statt.

Veranstaltungsort

Mit Ferropolis fand das Festival 2017 sein neues Zuhause, zentral gelegen zwischen Berlin und Leipzig.

Adresse:

Ferropolisstraße 1
06773 Gräfenhainichen

Preise & Tickets

Tickets für das Full Force 2022 sind ab sofort zum Preis von 124,95 EUR erhältlich. Alle weiteren Infos zu den Tickets (Übertragung von 2020 auf 2021 auf 2022, Gutscheine et cetera) gibt es auf www.full-force.de.

Bands

Alle Acts in alphabetischer Reihenfolge. Neu bestätigte Bands sind fett markiert.

  • Bleed From Within
  • Boston Manor
  • Boysetsfire
  • Counterparts
  • Creeper
  • Emil Bulls
  • Frog Leap
  • Get The Shot
  • Heaven Shall Burn
  • Imminence
  • Killswitch Engage
  • Knocked Loose
  • Konvent
  • Mental Cruelty
  • Neck Deep
  • Oceans
  • Raised Fist
  • Silverstein
  • Stick To Your Guns
  • Swiss & Die Andern
  • The Ghost Inside
  • The Rumjacks
  • Venom Prison

Running Order

Sobald eine Running Order für das Full Force 2022 steht, findet ihr sie an dieser Stelle!

Weitere Informationen

Noch ist Zeit: Sobald es Neuigkeiten und Besonderheiten zum Full Force 2022 gibt, informieren wir euch.

Livestream und TV

Wettervorhersage

Einige Tage vor Festivalbeginn wird hier eine genaue Wetterprognose für den Zeitraum des Full Force zu finden sein.

Anfahrt

Aftermovie 2019

Weitere Highlights

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Andy Sneap spielt weiter live für Judas Priest Gitarre

Judas Priest-Frontmann Rob Halford sprach kürzlich mit "Metal Pilgrim" über die Fortschritte am neuen Studioalbum. Im Zuge dessen ging der Sänger auch auf die Rolle von Produzent Andy Sneap ein, der bereits beim Werk FIREPOWER die Kontrolle an den Reglern übernommen hat und Glenn Tipton nach dessen Parkinsondiagnose auf der Bühne ersetzt hat. No-Brainer "Noch einmal: Glenn ist immer noch aktiv bei Judas Priest beteiligt, zu hundert Prozent. Andy nimmt immer noch dessen Platz [auf der Bühne -- Anm.d.R.] mit Glenns Segen ein. Das versteht sich mehr oder weniger von selbst. Dafür danke ich Andy. Es hätte nicht auf bessere…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €