Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

„Grand Theft Auto IV“ kehrt als „Complete Edition“ auf dem PC zurück und das muss dabei beachtet werden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer „Grand Theft Auto IV“ auf dem PC zocken will und das Spiel bisher noch nicht besitzt, hat kein Glück: Mitte Januar 2020 stellte Rockstar Games den digitalen Verkauf auf Steam ein. Denn für das auf „Games For Windows Live“ von Microsoft basierende Spiel können schlichtweg keine neuen Keys mehr generiert werden. Einfach aus dem Grund, weil der Dienst von Microsft schon am 01. Februar 2014 eingestellt wurde.

Wer  „GTA 4“ bereits besitzt, war von der Änderung zwar nicht betroffen, sondern konnte weiterhin auf das Game zurgreifen – allerdings musste man mit technischen Problemen rechnen, die den vierten Teil der beliebten „Grand Theft Auto“-Reihe quasi unspielbar machen können. All das soll sich schon bald ändern.

„Grand Theft Auto IV: Complete Edition“

Rockstar Games hat auf Steam eine umfangreiche Ankündigung veröffentlicht. So wird am 19, März 2020 die „Grand Theft Auto IV: Complete Edition“ die bisherige Fassung von „GTA 4“ ablösen. Davon betroffen ist auch das Add-On „Episodes From Liberty City“. Spieler, die eine der beiden Versionen besitzen, erhalten automatisch und ohne Zusatzkosten die „Complete Edition“.

Bei der „Grand Theft Auto IV: Complete Edition“ wurde nicht nur „Games For Windows Live“ entfernt, leider müssen Spieler auch auf den Multiplayer-Modus, Leaderboards und Steam-Errungenschafen verzichten. Darüber hinaus stehen temporär folgende Radiosender nicht mehr zur Verfügung:

  • RamJam FM
  • Self-Actualization FM
  • Vice City FM

Hintergrund sind vermutlich fehlende Lizenzrechte für einzelne Songs, die Rockstar Games erst noch wieder einkaufen muss. Ab wann die Radiosender wieder zur Verfügung stehen werden, ist leider nicht bekannt. Die neue Version von „GTA 4“ wird es ab dem 19. März 2020 nicht nur bei Steam geben, sondern sie wird auch über den Rockstar Games Launcher verfügbar gemacht.


teilen
twittern
mailen
teilen
Neue Games 2020: Diese Spiele-Highlights erscheinen noch in diesem Jahr

Ende des Jahres 2020, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, wird Sony die PlayStation 5 offiziell in den Verkauf schicken. Aber auch Microsoft wird mit der Xbox Series X eine neue Konsolengeneration als Konkurrenz zur PS5 am Start haben. Für Gamer bedeutet das nicht nur die Qual der Wahl, sondern viele neue Games werden vermutlich bewusst noch zurückgehalten, damit sie als Launchtitel der neuen Konsolen erscheinen können. Das soll aber nicht bedeuteten, dass für dieses Jahr noch keine Spiele angekündigt wurden, ganz im Gegenteil. Viele gute Games warten auf euch und wir haben hier eine Übersicht kommender Spieleneuerscheinungen, die noch in diesem Jahr…
Weiterlesen
Zur Startseite