Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Harfen-Special: Die besten Metal-Cover auf der Harfe

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Die Harp Twins scheinen nicht die einzigen zu sein, die mit der Harfe gut umgehen können. Im Netz finden sich einige andere Harfenisten, die das außergewöhnliche Saiteninstrument mindestens genauso gut in Szene setzen.

Eine kleine Zusammenstellung der besten Rock- und Metal-Cover auf der Harfe findet ihr hier:

Metal-Klassiker mit ruhigen Klängen neu zu vertonen ist keine brandneue Idee. Apocalyptica haben dies bereits mit Celli getan, Hellsongs oder Maiden United mit Akustikgitarre und zärterem Gesang, Machine Head-Frontmann Robb Flynn im Alleingang. Nun gesellen sich die Harp Twins dazu.

Die beiden Zwillingsschwestern Camille und Kennerly Kitt haben bereits Songs von u.a. Guns N’ Roses, Metallica, AC/DC und Led Zeppelin, aber auch von diversen Pop-Songs neu arrangiert. Nun griffen die Blondinen wieder zu den Harfen und interpretieren ‘Fear Of The Dark’ von Iron Maiden.

Fotos von den Harp Twins findet ihr oben in der Galerie, ihre Version von Iron Maidens ‘Fear Of The Dark’ seht ihr hier:

Wie gefällt euch die ‘Fear Of The Dark’-Version von den Harp Twins Camille und Kennerly? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
‘Enter Sandman’ von Metallica im Iron Maiden-Gewand

Youtuber Börje Unchained! aus Finnland hat in der Vergangenheit schon den einen oder anderen Metal-Hit stilistisch abgewandelt. Dabei nimmt er den musikalischen Stil einer Band und überträgt ihn auf einen bekannten Song einer anderen. Dem Metallica-Klassiker ‘Enter Sandman’ verpasste er im Zuge dessen vor einiger Zeit ein Slipknot-Gewand. Später nahm er sich denselben Song erneut zur Brust und wandelte ihn instrumental so ab, dass es klingt, als hätten die britischen Metal-Helden Iron Maiden das Lied geschrieben. Mit typischer zweistimmiger Leadgitarren-Führung erklang der Song sogleich viel melodischer. Bereits die rein instrumentale Version war sehr überzeugend. Nun hat Börje Unchained! das Cover…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €