Messa: Heftiger Autounfall

Die italienischen Doomer Messa kamen unverschuldet zu großem Schaden. In der Nacht nach dem letzten Auftritt ihrer aktuellen Tournee steuerte ein Autofahrer von der Gegenseite direkt auf ihren Van zu, was zu einem Frontalzusammenstoß führte. "Die gesamte Crew ist am Leben, aber unser Van ist komplett zerstört. Einige von uns mussten ins Krankenhaus und sich behandeln lassen. Wir sind so weit okay, aber es wird einige Monate dauern, bis wir wieder komplett genesen sind. Wir informieren euch, wenn es Neues gibt", schreibt die Band auf Facebook. "Falls ihr uns in dieser schwierigen Situation unterstützen wollt, könnt ihr auf unserem Bandcamp-Account…
Weiterlesen
Zur Startseite