Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Marilyn Manson: Madonna Wayne Gacy wünscht ihm, dass er leidet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Keyboarder Madonna Wayne Gacy aka Stephen Bier schied 2007 mit mächtigem Donnergrollen aus Marilyn Mansons Band aus und hat nach wie vor offensichtlich nichts Besseres zu tun, als Manson nur das Schlechteste zu wünschen. Anfang 2016 riet er dem Sänger zum Beispiel, er solle sich erschießen

Nach dem aktuellen Bühnenunfall von Manson musste Gacy natürlich sofort wieder seine gehässigen Kommentare loslassen – lest hier eine kleine Auswahl:

„Er war wohl nah genug bei mir, sodass meine schwarze Magie funktionierte.“

„So etwas passiert eben, wenn alte, kaputte Menschen im Dunkeln umhertappen.“

„Wenn du schon auf ein Gerüst kletterst, solltest du das nicht während des Songs ‚My Monkey‘ machen?“

„Ich vergebe ihm, aber hoffe, dass er leidet.“

Marilyn Manson befindet sich aktuell zu Hause in Los Angeles und wird am 15. Oktober seine Tournee fortführen. Ob er sich zu den Kommentaren von Gacy äußern wird?

Die METAL HAMMER Oktober-Ausgabe 2017: Metallica, Marilyn Manson, Prophets Of Rage, Satyricon, Summer Breeze u.v.a.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Marilyn Manson: weiteres Opfer trifft sich mit FBI

Die Schauspielerin Bianca Allaine ist das neueste Opfer von Marilyn Manson, das sich zu Wort gemeldet hat. Laut einem Bericht von "The Sun" hat sie bereits einem Termin mit FBI in Maryland, um gegen den Musiker auszusagen. Ihrer Erzählung nach habe Manson ihr 1995, als sie 16 Jahre alt war, einen Zungenkuss aufgezwungen. Drei Jahre später habe sie eine drei Monate lange Beziehung mit ihm gehabt, in der er sie regelmäßig erniedrigt habe. Der besagte erste Kuss der beiden fand wie gesagt 1995 nach einem Konzert statt. Sie und ein paar ihrer Freunde waren in den Tourbus eingeladen. Dort habe…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €