Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Mastodon: Brent Hinds erneut bei Game Of Thrones

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die US-Progger Mastodon könnten in der siebten Staffel erneut als Wildlinge in der HBO-Erfolgsserie Game Of Thrones auftreten – zumindest Gitarrist Brent Hinds ist auf jeden Fall dabei. Das gab der Musiker im Podcast von Jamey Jasta zu Protokoll, in dem er im gleichen Atemzug erklärte, dass Judas Priest keine Metal-Band seien!

Im Gespräch mit dem Hatebreed-Fronter sagte der Musiker: „Ich kam gerade erst von meiner zweiten Cameo bei Game Of Thrones zurück. Diesmal hatte ich ein gebrochenes Bein und sie meinten ‘Du läufst am besten wie ein Zombie. Wir wollen, dass du direkt auf die Kamera zuläufst und deine Axt hinter dir herziehst!’. Ich bin ein wiedergeborener, untoter Wildling, der zu einem Weißen Wanderer wird!”

Schon in Staffel sechs wurde Hinds bei seinem Cameo-Ausflug von der ganzen Band begleitet. Es ist zu vermuten, dass dies auch in der aktuellen Staffel der Fall sein wird.

Dass die Weißen Wanderer in der siebten Staffel der blutigen HBO-Erfolgsreihe, die auf den Romanen „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin basieren, eine wichtige Rolle spielen dürften, ist übrigens kein Spoiler. Schon in der sechsten Staffel deutete sich an, dass Westeros auf einen blutigen Konflikt zwischen Untoten und Menschen hinsteuert.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Game Of Thrones’-Szene passt perfekt zu Metallicas ‘For Whom The Bell Tolls’

ACHTUNG, SPOILER-WARNUNG! In der vorletzten Episode dieser Woche zur aktuellen achten Staffel von ‘Game Of Thrones’ hat Daenerys Targaryen in einem feurigen Höllensturm auf King's Landing, die Stadt völlig  zerstört. Dabei hatten die Glocken zuvor geläutet, um anzukündigen, dass die Stadt sich ergibt. Allgemein erfuhr diese Szene von Fans wenig Begeisterung, da sich die eigentliche Sympathieträgerin der Serie damit kurz vor dem Finale zum Bösewicht gewandelt hat und Tausende Unschuldige töten ließ. Es wurde sogar eine Online-Petition gestartet, welche fordert, dass die aktuelle Staffel erneut gedreht wird.  Eine alternative Verfilmung bleibt vorerst nur Wunschgedanke. YouTuber Danny Peck hat sich jedoch eine musikalische…
Weiterlesen
Zur Startseite