Toggle menu

Metal Hammer

Search

Stählerne Pixel: Die zehn besten Metal-Games

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metal und Videospiele teilen viele Gemeinsamkeiten – das zeigen nicht nur die in unserer Rubrik „Zocker-Rocker“ interviewten Musikern, die sich selbst gerne mal an der Heimkonsole versuchen. Tatsächlich spiegeln viele Games auch die ureigensten Thematiken diverser Metal-Genres wider oder nehmen zuweilen ganz unverblümt Bezug auf rumpelnde Gitarrenmusik. Im Folgenden haben wir deshalb zehn Titel, beziehungsweise die entsprechenden Videospielreihen, aufgelistet, welche unter Metalheads großen Anklang finden dürften.

Brütal Legend

Wenn ein Spiel auf gar keinen Fall in dieser Liste fehlen darf, dann ist es ohne Zweifel ‘Brütal Legend’ . Hinter dem Protagonisten Eddie Riggs – dem besten Roadie der Welt, welcher gleichzeitig in der fiktiven schlechtesten Metalband Kabbage Boy spielt – verbirgt sich nämlich kein geringerer als Jack Black. Bewaffnet mit Axt und Gitarre verschlägt es Eddie durch einen kuriosen Zufall in eine Parallelwelt. Ähnlich absurd geht es weiter. Nur so viel sei gesagt: Im Widerstand gegen den verhassten Glam Metal müsst ihr euch mit Gewalt gegen die unliebsamen Haarsprayklänge zur Wehr setzen – begleitet von einem aus metallenen Evergreens bestehenden Soundtrack und so manch anderer Metal-Ikone, welche in ‘Brütal Legend’ ebenfalls porträtiert wird. Harte Musik trifft auf grimmige Unterweltgestalten, die sich in dem immerwährenden Konflikt verschiedener Genres gegenüberstehen. Alles mit einer ordentliche Portion Humor und urkomischer Klischeehaftigkeit.

🛒  Brütal Legend auf Amazon.de bestellen!

Diablo (Reihe)

Das Spielprinzip – die bewährte ‘Diablo’-Formel – ist ebenso simpel wie genial, begleitet von von einer schmückenden Geschichte voller Dämonen und sonstiger Schattenkreaturen. Im Grunde ist der Plot aber nur eine nebensächliche Erzählung, denn für waschechte Liebhaber von Blizzards erfolgreicher Videospielreihe zählt vor allem eines: Sich durch Horden von Feinden zu hacken und dabei massig Equipment zu erbeuten. Immerhin könnte der nächste Schild oder der nächste Harnisch noch einen Tick besser sein. Die bekannte Loot-Spirale entfaltet Suchtpotenzial seit Jahrzehnten. Und mit dem neuen (alten) Serienableger ‘Diablo 2: Resurrected’ dürften auch von der reduzierten Komplexität des Vorgängers ‘Diablo 3’ ernüchterte Puristen wieder Anschluss finden. Wenn im Hintergrund separat noch ein paar Brutal-Death-Metalscheiben im heimischen CD-Player rotieren, wirkt das nostalgische Pixel-Gemetzel perfekt.

🛒  Diablo 2: Resurrected auf Amazon.de bestellen!

DOOM (Reihe)

Die Welt hervorragend inszeniert, die Kämpfe strotzen vor wilden und bunten Schusswechseln sowie Splattereinlagen – das kann nur ein ‘Doom’-Ableger sein. Während sich irgendwo in der virtuellen Welt ein Höllenschlund öffnet, schlüpft ihr in die Rolle des Space Marines oder Doom Slayers und müsst den ungebetenen Gästen den Garaus machen. Das ist nicht selten eine äußerst blutige Angelegenheit. Immerhin steckt hinter der Serie das Studio id Software, die auch bei ihren anderen Werken wie ‘Wolfenstein’ nicht mit Gewalt geizen. Vor allem der aktuelle Serienteil ‘DOOM Eternal’ dürfte in einigen Aspekten bei Metalheads punkten. Dieser macht nicht nur vieles besser als sein ohnehin gelungener Vorgänger ‘DOOM’ (2016), sondern der Soundtrack wurde eigens von einem Metal-Chor eingesungen. Und was könnte besser zu wilder Musik passen als ein paar Dämonen zur Strecke zu bringen?

🛒  DOOM Eternal auf Amazon.de bestellen!

Duke Nukem 3D

Als ‘Duke Nukem 3D’ 1996 erschien, war das Spiel nichts weniger als eine Offenbarung für das Shooter-Genre. Die 2,5D-Ansicht der ‘Doom’-Ableger wurde adaptiert und ergänzt durch eine frei schwenkbare Kamera. Der Inhalt ist so simpel wie humoristisch: Als Testosteronbolzen Duke Nukem ballert ihr euch durch eine Horde von Aliens, welche die Erde infiltrieren. Das mag nicht unbedingt tiefgründig sein, macht aber mächtig Spaß, sofern man wilden Brutalo-Orgien etwas abgewinnen kann. Der rohe, derbe Humor und diverse Eastereggs unterstreichen zusätzlich die gnadenlosen Überspitzungen des Titels. Und die freigiebig aus Sci-Fi-Filmen wie ‘Alien’ gezogene Inspiration sowie den Referezen auf das von id Software entwickelte ‘Doom’ verleihen ‘Duke Nukem 3D’ die nötige Finsternis. Trotzdem geizt der Titel nicht mit seinen Lachermomenten. Doch so gut das Spiel auch sein mag – der Nachfolger ‘Duke Nukem Forever’ ist es leider nicht. Schade.

🛒  Duke Nukem 3D auf Amazon bestellen!

The Elder Scrolls (Reihe)

Ob bärenstarker Krieger oder cleverer Magier – die Ableger der ‘The Elder Scrolls’-Saga überlassen es euch, was für ein Held (oder Schurke) ihr sein wollt. Zwischen den vielen Kulturen, die den Kontinent Tamriel bevölkern, finden Geschichten rund um Drachen, Dämonen und sonstige Kreaturen ihren Platz. Diese sind mal witzig, mal traurig und mal ergreifend spannend. Dass die Hauptstory der Serienableger dabei häufig etwas schwachbrüstig daherkommt, tut dem Spielspaß im Gesamten keinen Abbruch, im Gegenteil: Entwickler Bethesda Softworks weiß nur zu gut seine riesigen Spielwelten mit reichlich Abenteuern, kleineren Aufgaben und anderen Inhalten vollzupacken, damit den Spieler bei der Stange zu halten und nur allzu leicht von dem eigentlichen Plot abzubringen. Lohnenswerte Nebenschauplätze gibt es an nahezu jeder Ecke. Kurzum: Hier werden massig Legenden tapferer Helden wie im Epic Metal erzählt – nur eben in Polygonen. Und mal ganz ehrlich: Mehr Metal geht im Grunde doch gar nicht.

🛒  The Elder Scrolls Online auf Amazon.de bestellen!

God Of War (2018)

Nachdem Kratos sich vom erprobten Kämpfer auf einem persönlichen Rachefeldzug durch die griechische Mythologie kämpfte, sich zum Kriegsgott mauserte und ganz nebenbei so ziemlich jeden Gott des Olymps auf bestialische Art zur Strecke brachte, verirrt sich der Protagonist mit der Erneuerung der Reihe von 2018 in die Welt der nordischen Götter. Doch den Bewohnern Asgards passt es ebenso wenig, dass ein Fremder durch ihre Mitte streunert. Folglich wird Kratos‘ Plan, sich endlich mit seinem Sohn Atreus in seiner Blockhütte zur Ruhe zu setzen, umgehend zerschlagen. Statt also seinen Lebensabend zu genießen, wartet das nächste Abenteuer auf den ergrauten Veteranen, denn Odin und Co. trachten Kratos nach dem Leben. ‘God Of War’ bekommt so definitiv einen enormen Metalbezug durch den paganistischen Anstrich, zu dem sich nebenbei perfekt dem Wikingergrunzen von Amon Amarth lauschen lässt! Was will man mehr?

🛒  God Of War auf Amazon.de bestellen!

Sacred 2: Fallen Angel

Muss wirklich ein ‘Diablo’-Klon in dieser Liste vorkommen? Definitiv! Denn ‘Sacred 2: Fallen Angel’ glänzt wie kaum ein anderes Spiel durch seine metallenen Gäste. Neben der obligatorischen Fantasythematik orientiert sich das Hack-and-Slay fast schon sklavisch an der Vorlage von Blizzard. Innovativ ist das zwar nicht, allerdings weiß der ‘Sacred’-Ableger an anderer Stelle mit einem liebevoll gestalteten Gimmick zu punkten. Hier treten nämlich Blind Guardian im Verlauf einer Questreihe auf und geben in Form ihrer virtuellen Avatare ein fantastisch animiertes, kleines Pixelkonzert. Bis heute gilt der Ausflug von Krefeld‘s Finest zu den denkwürdigsten Metal-Momenten in der Videospielwelt. Allein das rechtfertigt einen Platz in dieser Liste.

🛒  Sacred 2: Fallen Angel auf Amazon.de bestellen!

The Witcher (Reihe)

Dem aus der Feder von Andrzej Sapkowski stammende Hexer Geralt von Riva wurde ohne Zweifel mit der ‘The Witcher’-Videospielreihe ein virtuelles Denkmal gesetzt. Die drei Fantasie-Epen – allen voran das in diesem Sektor neue Maßstäbe setzende ‘The Witcher 3: Wild Hunt’ – bieten nicht nur gigantische und mit allen erdenklichen Fabelwesen gefüllte Spielwelten, sondern sind zudem mit mindestens ebenso umfangreichen und tiefgründigen Erzählungen, Abenteuern und kleinen Geschichten gespickt, die von Rollenspiel-Fans mit Begeisterung aufgenommen werden. Dabei habt ihr häufig die Zügel selbst in der Hand, könnt über bestimmte Handlungsausgänge entscheiden und euch als Schlächter bedrohlicher Ungeheuer verdingen. Der polnische Entwickler CD Projekt Red sitzt aktuell nicht nur an einem vierten Teil der Hexer-Saga; ebenfalls geht die dazugehörige Netflix-Serie ‘The Witcher’ in die zweite Staffel.

🛒  The Witcher 3: Wild Hunt auf Amazon.de bestellen!

World Of Warcraft

Eigentlich ist es erstaunlich, dass sich ein Spiel so lange einer engagierten Community erfreut. Mittlerweile 17 Jahre hat ‘World Of Warcraft’ auf dem Buckel. Der Titel leitete bei seinem Erscheinen das Zeitalter der MMORPGs ein. Bis heute gilt er als Definition dessen, das heißt: In einer riesigen Spielwelt – genannt Azeroth – trefft ihr auf eine ganze Menge anderer Spieler, welche mit euch gemeinsam das Online-Abenteuer bestreiten. In welche Rolle ihr dabei schlüpft, bleibt euch überlassen.

Neben den beiden verfeindeten Fraktionen Horde und Allianz habt ihr außerdem die Wahl zwischen mehreren Völkern, welche die Fantasy-Welt bevölkern. Der ‘WoW’-Kosmos ist gigantisch und Blizzard wird nicht müde, in regelmäßigen Abständen neuen Content nachzuschieben. Aber auch um die alten Hasen wird sich gekümmert. So wurde sowohl das klassische ‘World Of Warcraft’ als auch die erste Erweiterung ‘The Burning Cursade’ originalgetreu wiederbelebt. Zudem erschien mit ‘Warcraft: The Beginning’ 2016 ein Film zu dem bekannten Franchise. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht.

🛒  World Of Warcraft auf Amazon.de bestellen!

Quake

Sicher: ‘Quake’ hat sich über die Jahre in puncto Setting deutlich verändert. Der erste Teil der traditionsreichen Shooter-Reihe von id Software bleibt aber Metalheads unweigerlich im Kopf. Und in den Gehörgängen, denn vor allem der Soundtrack weiß zu überzeugen. Verantwortlich für die harten Klänge der musikalischen Untermalung zeigt sich nämlich niemand geringerer als Trent Reznor (Nine Inch Nails). Der First-Person-Shooter selbst lässt euch eine interdimensionale Reise erleben, auf welcher es eine Menge Dämonen und andere Gruselkreaturen auszumerzen gilt. Auch hier scheint der Einfluss von Genre-Ikonen nicht fremd. Für Optik und Atmosphäre durfte der legendäre Horror-Autor H. P. Lovecraft, respektive dessen Cthulu-Mythos herhalten. Im Prinzip ist ‘Quake’ also wie gemacht für Liebhaber metallener Akustik. Zwar wechselte bereits nach dem ersten Teil die etablierte Gothic-Szenerie, das Sci-Fi-Image des Nachfolgers ist thematisch aber auch nicht allzu weit entfernt.

🛒  id Action Pack Vol. 1 auf Amazon.de bestellen!

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Zocker-Rocker: Max Karon (Once Human)

Das komplette Zocker-Interview mit Max Karon von Once Human findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** METAL HAMMER: Was sind deine frühesten Erinnerungen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €