Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Neue Games 2020: Diese Spiele-Highlights erscheinen noch in diesem Jahr

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ende des Jahres 2020, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, wird Sony die PlayStation 5 offiziell in den Verkauf schicken. Aber auch Microsoft wird mit der Xbox Series X eine neue Konsolengeneration als Konkurrenz zur PS5 am Start haben. Für Gamer bedeutet das nicht nur die Qual der Wahl, sondern viele neue Games werden vermutlich bewusst noch zurückgehalten, damit sie als Launchtitel der neuen Konsolen erscheinen können.

Das soll aber nicht bedeuteten, dass für dieses Jahr noch keine Spiele angekündigt wurden, ganz im Gegenteil. Viele gute Games warten auf euch und wir haben hier eine Übersicht kommender Spieleneuerscheinungen, die noch in diesem Jahr erscheinen werden.

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern es handelt sich hier um unsere Highlights. Und natürlich erweitern und aktualisieren wir die Liste auch regelmäßig für euch. Beachtet bitte auch, dass schon viele Games im Jahr 2020 verschoben wurden und es unter Umständen bei einigen Titeln zu weiteren Verschiebungen kommen kann. Wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden.

Viel Spaß!

September 2020

Crysis Remastered (18. September 2020)

„But can it run Crysis?“ – Diese Frage mussten sich Mitte der 2000er-Jahre viele PC-Bastler stellen, die mit ihrer neuen Luxushardware angeben wollten. Denn das Game „Crysis“ war seinerzeit so hardwarehungrig, dass die meisten Rechenknechte aus der Zeit das Spiel nur als Diashow darstellen konnten. Im September kann die Frage bald erneut gestellt werden, denn dann erscheint mit „Crysis Remastered“ die Neuauflage des Titels:

In dem Spiel seid iht Nomad, ein Mitglied einer US-amerikanischen Spezialeinheit von Soldaten und dank eures Nanosuit verfügt ihr über übermenschliche Fähigkeiten. Die sind auch bitter nötig, denn kämpft ihr anfangs nur gegen menschliche Soldaten, tauchen später im Spiel auch noch Aliens auf. Doch dank eures Kampfanzugs seid ihr nicht nur besonders stark, ihr könnt euch beispielsweise auch für eine bestimmte Zeit unsichtbar machen. Aber aufgepasst: Alle Extras verbrauchen Energie, daher solltet ihr taktisch mit den Fähigkeiten des Nanosuit umgehen.

„Crysis Remastered“ erscheint am 18. September 2020 für PS4, Xbox One und PC.

Trailer

Mafia: Definitive Edition (25. September 2020)

Das Videospiel „Mafia“ setzte, als es im Jahr 2002 erschienen ist, neue Maßstäbe. Auf den ersten Blick könnten ungeübte Augen es schnell als GTA-Klon abtun, doch das Spiel hat weitaus mehr zu bieten, als Verfolgungsjagden im Auto. Im Gegenteil sogar: Missachtungen der Straßenverkehrsordnung werden von der Polizei gar nicht gern gesehen und selbst das Fahren über eine rote Ampel kann eure Verhaftung zur Folge haben. In „Mafia“ dreht sich alles um Thomas Angelo und seine Geschichte beginnt im Jahr 1930, als er zwei Mafia-Mitgliedern der Salieri-Familie bei einer Flucht hilft. Die Geschichte erstreckt sich über mehrere Jahre und zeigt Tommys Aufstieg in der Salieri-Familie.

„Mafia: Definitive Edition“ ist ein vollständiges Remake des Spiels, bei dem nicht nur Grafik und Sound von Grund auf neu gestaltet wurden, auch Gameplay-Elemente wurden verändert. Das Spiel stammt vom Entwickler Hangar 13, der auch schon für „Mafia III“ (unser Test) verantwortlich war. „Mafia: Definitive Edition“ sollte erst im August erscheinen, wurde dann aber um einen Monat nach hinten verschoben, damit die Entwickler mehr Zeit für den nötigen Feinschliff haben.

„Mafia: Definitive Edition“ erscheint am 25. September 2020 für PS4, Xbox One und PC.

Trailer

Mafia: Definitive Edition jetzt bei Amazon.de bestellen


Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Xbox Series X & S: Microsoft zeigt, wie Abwärtskompatibilität wirklich geht

Sony hat erst kürzlich neue Infos zur Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 veröffentlicht und dabei auch zugegeben, dass nicht nur zehn Titel gar nicht auf der PS5 laufen werden, sondern auch bestätigt, dass man mit Problemen bei alten Spielen rechnen sollte, da nicht jedes PS4-Spiel einwandfrei auf der PlayStation 5 laufen wird. Jetzt zieht auch Microsoft nach und verrät, wie die Abwärtskompatibilität bei der Xbox Series X und Xbox Series S genau funktionieren wird. Nämlich deutlich besser und ausgereifter als bei der PlayStation 5. Microsofts Vorgehen ist sehr vorbildlich Vor fünf Jahren, also 2015, hat Microsoft das sogenannte „Backward Compatibility Program“…
Weiterlesen
Zur Startseite