Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Metallica: ‚Hardwired‘ stürmt die Charts

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vor zwei Wochen ließen Metallica die Bombe platzen und veröffentlichten nicht nur alle Infos ihres kommenden Albums HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT, mit ‚Hardwired‘ wurde auch gleich die erste Single-Auskopplung samt Video online gestellt. Nun gibt es auch erste Erfolge aus den US-Charts zu vermelden.

‚Hardwired‘ feierte einen erfolgreichen Chart-Einstieg in den „Hot Rock Songs“ und landete prompt auf Platz 9. Die Charts setzen sich zusammen aus Radio, Digitale Verkäufe und Streaming-Daten. Das ist aber noch nicht der einzige Rekord, denn in der Kategorie „Hard Rock Digital Songs“ landete ‚Hardwired‘ nach einer Woche bereits auf den ersten Platz und konnte damit ‚The Sound Of Silence‘ von Disturbed vom Thron stoßen. Die Coverversion des Klassikers von Simon & Garfunkel war dort 30 Wochen in Folge auf dem ersten Platz (34 Wochen insgesamt).

Was Digital-Verkäufe angeht, so wurde ‚Hardwired‘ laut Angaben von Nielsen Music über 20.000 Mal heruntergeladen und konnte sich dadurch auf dem sechsten Platz der „Rock Digital Songs“-Charts platzieren. Gute Aussichten also für das kommende Album HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT, welches am 18. November 2016 in verschiedenen Versionen veröffentlicht wird.

Metallica: HARDWIRED … TO SELF-DESTRUCT erscheint im November, Cover und Tracklist enthüllt

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Lars Ulrich: "Ich habe nichts mehr zu beweisen"

Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich musste in der Vergangenheit schon viel Kritik einstecken in Bezug auf seine Schlagzeug-Fähigkeiten. Was derlei Feedback angeht – egal ob es in Zeitschriften oder im Internet geäußert wird – nimmt der Drummer sich mittlerweile aber nicht mehr zu Herzen. Das erzählte er zumindest in einem Interview für das Metallica Fanclub Magazin So What!. Darin meinte er [via Blabbermouth]: "Im Gegensatz zu früher lese ich im Grunde genommen keine Interviews mehr, die die anderen Jungs geben. Vor 20-30 Jahren saßen wir alle da und lasen verdammt noch mal jede Seite des Kerrang! und Circus Magazins, um zu sehen,…
Weiterlesen
Zur Startseite