Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Must-see: 6 starke Metal-Dokus über Bands und Musiker

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Du bist bei einem Konzert und jemand kommt aus dem Backstage-Bereich. Bevor die Tür wieder zu ist, erhaschst du einen kurzen Blick ins Innere – hinter die Kulissen. Das geht auch einfacher: Es gibt viele Metal-Dokus, die sich mit einem bestimmten Genre oder Festival, mit Bands, einzelnen Personen oder der Szene allgemein befassen; sowohl unterhaltsam als auch gefühlvoll. Die folgende Liste ist kein Ranking und versteht sich nicht als Nonplusultra – sie präsentiert sechs sehenswerte Metal-Dokus über eine Band oder einen Musiker.

Iron Maiden – Flight 666

Wer seit über 40 Jahren im Musik-Business unterwegs ist, hat eine Menge zu erzählen. Doch darum geht es in „Iron Maiden – Flight 666“ nicht. Hier können auch getrost alle einsteigen, die nicht zur Fanbase der Briten gehören. Die Doku beschäftigt sich nicht mit der Bandgeschichte, sondern begleitet Bruce Dickinson und Co. mitten im Tour-Leben.

2008 haben Iron Maiden im Zuge ihrer „Somewhere Back in Time“-Tour 23 Konzerte in 45 Tagen gespielt und dabei rund 80.000 Kilometer zurückgelegt. Mit einem eigenen Flugzeug kein Problem. Der Film von „Iron Maiden – Flight 666“ dokumentiert Einblicke in die Gespräche, das Verhalten und das Miteinander von Weltstars zwischen den Konzerten.

„Iron Maiden – Flight 666“ bei Amazon.de bestellen


teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne spendet für Parkinson-Forschung

Ozzy Osbourne leidet bekanntlich an Parkinson. Unter anderem aus diesem Grund spendet der "Prinz der Dunkelheit" in diesem Monat zehn Prozent seiner Einnahmen vom Merchandise-Verkauf an die Stiftung von Michael J. Fox. Der Schauspieler und ‘Zurück in die Zukunft’-Star laboriert ebenfalls an der Nervenkrankheit. Die Michael J. Fox Foundation For Parkinson's Research unterstützt unter anderem die Forschung an einem Heilmittel. Aufmerksamkeit schaffen In einem nicht mehr aufrufbaren Tweet von Ozzy Osbourne war zu lesen: "Exklusives Merchandise von vergangenen Tourneen - letzte Stücke des verbleidenden Bestands sind erhältlich, bis sie ausverkauft sind. April ist #ParkinsonBewusstheitsMonat. Daher gehen 10 Prozent aller Verkäufe…
Weiterlesen
Zur Startseite