Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Neuer Steel Panther-Bassist fühlt sich pudelwohl

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem neuen Interview sprach Steel Panthers neuer Bassist Joe „Spyder“ Lester über die Herausforderungen, Lexxi Foxx zu ersetzen. Dieser hatte die Band im Juli 2021 nach 21 Jahren verlassen. Spyder dazu: „Lexxi Foxx war meine Lieblingsfigur. Er ist einer meiner besten Freunde – ich liebe den Kerl. Das sind große Fußstapfen, in die ich treten muss. Und man weiß nie, wie die Fans reagieren werden. Jedes Mal, wenn ich Steel Panther spielen sah, beobachtete ich Lexxi Foxx.“

„Die kleinen Feinheiten waren einfach so genial. Und obendrein habe ich nie gehört, dass er Fehler gemacht hätte. Er hat diese unglaubliche Ausstrahlung. Ich frage mich: ‚Muss ich dem gerecht werden?‘ Das geht einfach nicht.“

Spyder: Ein alter Bekannter bei Steel Panther

Spyder fuhr fort: „Man kann so jemandem nie gerecht werden. Die Fans waren fantastisch. Es war irgendwie lustig auf einigen der frühen Europa-Shows, als wir zum ersten Mal auftraten und die Leute nicht wussten, dass Lexxi die Band verlassen hatte. Sie sahen diesen neuen Typen auf der Bühne und waren schockiert. Dann, nach drei oder vier Liedern, haben sie ihre Hände hochgehalten und skandierten ‚Spy-der! Spy-der!‘.  Es war so wunderbar, von ihnen so akzeptiert zu werden. Ich bin einfach glücklich, dass es geklappt hat – es ist ein wahr gewordener Traum.“

Anfang des Monats erzählte Steel Panther-Sänger Michael Starr in einem Podcast, wie Spyder den Job in der Band bekommen hat: „Wir sind jede einzelne Bewerbung zweimal durchgegangen, und dann haben wir entschieden. Erst haben wir unsere Favoriten ausgewählt, und dann haben wir unsere Fans die letzten zehn oder so auswählen lassen.“ Der 57-jährige Starr weiter: „Steel Panther kennt Spyder schon seit 25 Jahren. Ich und Satchel waren mit Spyder in einer Band namens Atomic Punks, einer Van Halen-Tribute-Gruppe. Als wir letztes Jahr mit Steel Panther durch Europa tourten, fragten wir ihn ob er dabei sein wollte – er sagte sofort zu.“

Neuer Steel Panther-Bassist ist gut vorbereitet

Über die Anforderungen, die Steel Panther an einen neuen Bassisten stellen, sagte Starr: „Es gibt Dinge, die die Leute nicht wirklich verstehen, wenn es darum geht, in einer Band zu sein. Was sie sehen, ist die Bühne und unsere Auftritte und dann irgendeinen Instagram-Scheiß und Promobilder und Interviews. Aber das sind nur anderthalb Stunden unseres Tages. Die restlichen Stunden sind wir alle zusammen – entweder schlafen, rumhängen, essen, Soundcheck. Man muss also in der Lage sein, zusammen zu sein. Er ist ein ein guter Freund und wir stehen uns alle nahe und sind begeistert. Außerdem ist er auch ein verdammt guter Bassist.“

Übrigens: Morgen erscheint das neue Album ON THE PROWL von Steel Panther. METAL HAMMER traf Michael Starr zum Interview. Dort spricht Starr über Lexxi Foxx, das neue Album sowie über politische Korrektheit.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kommende Album-Veröffentlichungen

Wann erscheinen die neuesten Metal-Alben? Wir haben hier die komplette, aktuelle Übersicht für euch! Bei den vielen Metal-Neuerscheinungen, die über das Jahr verteilt erscheinen, kann man schnell den Überblick verlieren. Wir haben deshalb hier eine Liste aller für das Jahr geplanten neuen Metal-Alben für euch aufgestellt. Da es immer wieder mal zu Verschiebungen kommen kann und auch ständig neue Alben angekündigt werden, aktualisieren wir die Übersicht regelmäßig für euch. Schaut hier daher am besten immer wieder mal vorbei oder speichert die Seite in euren Lesezeichen, damit ihr das neue Metal-Album eurer Lieblingsband nicht verpasst. Die neuesten Reviews zu allen kommenden Metal-Alben…
Weiterlesen
Zur Startseite