Toggle menu

Metal Hammer

Search

Ozzy Osbourne rockt mit Elton John, haut neuen Song raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ozzy Osbourne mag es zurzeit offenbar gerne abwechslungsreich. Nachdem er kürzlich schon mit US-Pop-Sänger Post Malone zusammen einen Song aufgenommen hat, arbeitet er nun mit einer britischen Musiklegende an einem neuen Stück. Dies verriet seine Frau Sharon Osbourne in ihrer Talkshow „The Talk“ (Video siehe ganz unten). Auf die Frage ihrer Co-Moderatorin Carrie Ann Inaba, was 2020 für Ozzy bereithalte, sagte sie:

blizzard of ozz von ozzy jetzt bei amazon ordern!

„Viele gute Dinge. Und wieder mit seinen Fans zusammenzukommen. Das zu tun, was er liebt – auf Tour gehen und da draußen mit seinen Fans zu sein. Und ja, es gibt neue Musik, und sie ist großartig. Er hat all seine Freunde darauf spielen lassen. Er macht einen Song mit Elton [John – Anm.d.R.]. Es passiert so viel gutes Zeug. Gute Dinge.“ Darüber, ob das besagte Lied mit dem „Rocket Man“ auf ORDINARY MAN, dem kommenden neuen Album von Ozzy Osbourne, enthalten sein wird, sagte Sharon nichts.

Macht nichts – führen wir uns lieber die zweite Single aus dem neuen Werk zu Gemüte. In dem aufwendig inszenierten Clip (den ihr euch unten reinziehen könnt) singt Ozzy Osbourne inmitten von Straßenschlachten zwischen Demonstranten und Polizisten. Musikalisch wird der „Prinz der Dunkelheit“ dabei von keinem geringeren als Guns N’ Roses-Gitarrist Slash unterstützt. Wie auf den restlichen Tracks von ORDINARY MAN sind auch Red Hot Chili Peppers-Drummer Chad Smith, Produzent/Gitarrist Andrew Watt und Guns N’ Roses-Bassist Duff McKagan mit an Bord.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Tochter verneint Sterbegerüchte um ihren Vater

Direkt zum neuen Jahr verbreiten sich sogleich schlechte Nachrichten über Black Sabbath-Sänger Ozzy Osbourne im Netz. Diese gingen von einem Bericht eines US-amerikanischen Online-Magazins aus, worin es hieß, Ozzy liege im Sterben. Dabei wurde ein Bekannter des Sängers zitiert, der behauptet habe, der Musiker habe seinen Lebensmut verloren, liege den ganzen Tag im Bett und erkenne sogar seine Frau Sharon nicht mehr. Fans versetzte diese Nachricht verständlicherweise in Unruhe. Tochter Kelly Osbourne meldete sich jedoch über ihre Instagram-Story zu Wort und gab Entwarnung. Die 35-Jährige verneinte die Gerüchte, die um den "Prinz der Dunkelheit" kursieren und machte ihrem Frust gegen derartige Falschmeldungen Luft. Ärger…
Weiterlesen
Zur Startseite