Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Rammstein geben Einblicke in Videodreh zum kommenden Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zum neuen Rammstein-Album hat die Band insgesamt fünf Musikvideos geplant, wie Gitarrist Richard Kruspe in einem Interview verriet. Diesen Plan scheint die Band fleißig zu verfolgen. Einen ersten Eindruck zum ersten Musikvideo, bei dem die Band mit Jonas Åkerlund zusammenarbeitete, gab es bereits in Form einiger Bilder zu sehen.

Nun veröffentlichten die Herren eine neue kleine Foto-Galerie zu einem weiteren Videodreh mit einigen neugierig machenden Szenen. Seit fast zehn Jahren warten Rammstein-Fans nun schon sehnsüchtig auf den Nachfolger des Albums LIEBE IST FÜR ALLE DA. Ein offizieller Veröffentlichungstermin für die kommende Platte ist noch nicht bekannt, aber noch für dieses Frühjahr geplant.

View this post on Instagram

… no fire, but nuns!

A post shared by Rammstein (@rammsteinofficial) on

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Heute vor 20 Jahren erschien MUTTER

Als MUTTER erschien, empörten sich die BILD – „Wie weit dürfen Menschen eigentlich gehen, um auf sich aufmerksam zu machen?“ – und die Kirche: „Geschmacklos! Wie kann man ungeborenes Leben so zur Schau stellen?“ Ja, das Cover von MUTTER zeigt ein totes Baby. Dazu eines, das laut der BILD bereits seit zwei Jahrhunderten tot sein soll – und seither in Formalin treibt. Die Diskussion um tote Menschen als Teil von Kunst siecht seit jeher dahin; von Rammstein, einer wahren Koryphäe der Provokation, wurde sie mit der Veröffentlichung ihres dritten Langspielers erneut angefacht. Heute, am 2. April, wird MUTTER 20 Jahre…
Weiterlesen
Zur Startseite