Black Tusk Taste The Sin

Sludge Metal, Relapse/RTD 10 Songs / 31:12 Min. / VÖ: 4. Juni 2010

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Relapse/RTD

Black Tusk treffen genau den Nerv der Zeit, und damit ist nicht nur ihre stilistische Ausrichtung gemeint. Nein, allein mit dem Band-Namen, der die Spitze eines vulkanischen Bergmassivs in British Colombia, Kanada, beschreibt, ist das Trio ganz auf der Höhe der Zeit. Ihre Songs klingen auch manchmal diffus wie eine Aschewolke, nur nicht ganz so gefährlich.

Mit einer ordentlichen Portion Punk und viel schwerem Metal stellen Black Tusk Genre-Bekannte wie Mastodon, Kylesa oder Baroness schon ordentlich nach, wenngleich sie nicht so verspielt und auch ein bisschen räudiger an die Sache herangehen. Das macht aber den Unterschied und gibt dem kurzen, aber heftigen Wirbelsturm namens TASTE THE SIN seine ganz eigene Note. Die Drei verkörpern eine ganz besondere Liebe zu ihrer Kunst, die sich ebenfalls (wie bei den anderen genannten Bands auch) in ihrem Artwork fortsetzt. Hammer.

Zuhören und aufpassen, Black Tusk sind wahrscheinlich schon bald der nächste „heiße Scheiß“, heißer als Lava.
 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mastodon :: EMPEROR OF SAND

Mastodon :: Once More ’Round The Sun

Mastodon :: The Hunter


ÄHNLICHE ARTIKEL

METAL HAMMER präsentiert: Mastodon

Die Rückkehr der Heavy Rock-Ikonen Mastodon nach Deutschland ist bestätigt. Sie spielen im Juni 2022 in Leipzig, Dortmund und Bremen.

Marilyn Manson für Grammy Award nominiert

Die Nominierung für die Grammy Awards sind raus. Im Rennen sind u.a. Gojira, Mastodon, AC/DC und leider auch Marilyn Manson.

Mastodon entschuldigen sich für homophobe Bemerkung

Mastodon-Gitarrist Brent Hinds hatte in einem Interview gesagt, er habe es "schwul" gefunden, als Support für Disturbed zu spielen.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Mastodon

Zuletzt waren sie im Frühjahr 2019 live auf deutschen Bühnen zu erleben, jetzt hat das amerikanische Heavy Rock-Quartett Mastodon endlich wieder Termine hierzulande bestätigt. Die Grammy-prämierte Band aus Atlanta wird im Rahmen der Promotion ihres am 29. Oktober 2021 erschienenen Albums HUSHED AND GRIM im Juni 2022 für drei Konzerte nach Deutschland kommen. Mastodon sind mehr als eine Band für Musiker, denn parallel zu ihrer Kreativität haben sie im Verlauf ihrer Karriere auch mit jedem weiteren Studioalbum ihre weltweite Anhängerschar vergrößert. Nicht nur für ihre Fans zählen Mastodon zu den meistrespektierten und einflussreichsten Kreativkräften in der heutigen Metal-Szene. Vor allem…
Weiterlesen
Zur Startseite