Die Apokalyptischen Reiter Licht

Metal, Nuclear Blast 11 Songs / 42:17 Min. / 29.08.2008

7.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Nuclear Blast

Scheinbar mühelos schütteln sich Die Apokalyptischen Reiter auch auf ihrem neuen Streich wieder eine Hammermelodie nach der anderen aus dem Ärmel und festigen so ganz nebenbei ihren ureigenen Stil.

Die Streitigkeiten zwischen dem mittlerweile gefeuerten Gitarristen Pitrone und der Band sind dem Album zu keiner Sekunde anzuhören – ganz im Gegenteil: Verglichen mit dem Vorgänger RIDERS ON THE STORM wirkt LICHT noch homogener, zumal sich unter den elf Stücken nicht ein Füller findet.

Textlich versuchen die Weimarer, ihren Hörern in dunklen Zeiten ein bisschen Hoffnung zu geben. Wenn Hymnen wie ‘Es wird schlimmer’ (potentieller Nachfolger von ‘Friede sei mit dir’), ‘Heut’ ist der Tag’ (locker-beschwingter Sommer-Hit), ‘Wir hoffen’ (flotter Banger mit fetten Rock’n’Roll-Riffs) oder ‘Auferstehen soll in Herrlichkeit’ (brutal wie seit Jahren nicht mehr) durch die Boxen blasen, wirkt die Realität gar nicht mehr so düster.

Oder um es mit dem Pathos der Reiter auszudrücken: Diese Scheibe leuchtet hell im dunklen Morast des metallischen Einheitsbreis. Killer!

 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Die Apokalyptischen Reiter :: Tief.Tiefer

Saltatio Mortis :: 10 Jahre Wild und Frei

Die Apokalyptischen Reiter :: Moral & Wahnsinn


ÄHNLICHE ARTIKEL

Die Metal-Videos der Woche vom 29.04. mit Die Apokalyptischen Reiter, Crashdïet, u.a.

Die Apokalyptischen Reiter, Crashdïet, Evergrey, Misery Index und viele mehr melden sich diese Woche mit neuen Videos zurück.

Die Metal-Alben der Woche vom 22.04. mit Udo Dirkschneider, Die Apokalyptischen Reiter u.a.

Die wichtigsten Metal-Neuerscheinungen der Woche vom 22.04. in der Übersicht – diesmal mit unter anderem Audrey Horne, Skull Fist und Northlane.

Der METAL HAMMER Podcast – Folge 30 mit „Volk-Man“ Weber

Ghost ghosten ihre Fans, METAL HAMMER solidarisiert sich mit Amazon-Lagermitarbeitenden, und Die Apokalyptischen Reiter reichen Whisky: Der METAL HAMMER Podcast, Folge 30.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Videos der Woche vom 29.04. mit Die Apokalyptischen Reiter, Crashdïet, u.a.

Wir haben für euch die neuen Metal- und Rock-Videos der Woche zusammengesammelt. Hier kommt der Überblick! Die Apokalyptischen Reiter veröffentlichen am ersten Mai-Wochenende ihre digitale Show THE MARCH FOR FREEDOM. Einen ersten Ausblick gibt es mit ‘Von Freiheit will ich singen’: Crashdïet haben für ihren neuen Song ‘Powerline’ mit Michael Starr von Steel Panther zusammengearbeitet. Das zugehörige Album AUTOMATON gibt es seit heute. Hier geht es zum Musikvideo: Donna Cannone haben Björn Strid von Soilwork an der Gitarre und in ‘Is It True’ Unterstützung von Mia Karlsson (Crucified Barbara): Evergrey zeigen sich im Video zu ‘Blindfolded’ energiegeladen. Seht es euch…
Weiterlesen
Zur Startseite