Saltatio Mortis 10 Jahre Wild und Frei

Mittelalter Metal, Napalm Records Limited DVD / 162 Min. / VÖ: 01.04.2011

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Napalm Records

Nicht kleckern, sondern klotzen dachten sich Saltatio Mortis wohl bei ihrer Live-DVD zum 10-Jährigen Band-Jubiläum, aufgenommen in der Historischen Stadthalle Wuppertal.

Knapp 29  Songs spielt die Band vor ausverkauftem Haus und filmt das Geschehen mit sieben Kameras.Durch die Kameraführung bekommt der Zuschauer das Gefühl, immer mittendrin zu sein, die klare Bildqualität und der Sound tragen ihren Teil zum positiven Gesamteindruck bei. Einzig Aleas Gesang wirkt manchmal etwas blass und schwach, was sich aber nur minimal auf das Gesamtpaket auswirkt.

Dazu haben sich Saltatio Mortis auch noch einige bekannte Gesichter auf die Bühne geholt, mit Doro, Dr. Pest (Die Apokalyptischen Reiter), Eric Fish, Frau Schmidt, Bodenski (alle Subway To Sally), Victor Smolski (Rage) und einigen Anderen ist der Abend recht ungewöhnlich gestaltet. Wer in denBesitz einer Limitierten Version kommt, darf sich zudem freuen: hier ist neben Erzählungen zur Vergangenheit noch die After Show Party widergegeben – ein knapp einstündiges Unplugged-Konzert im kleinen Rahmen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Saltatio Mortis :: LICHT UND SCHATTEN - BEST OF 2000 - 2014

Saltatio Mortis :: Zirkus Zeitgeist

Ragnaröek :: Dornig


ÄHNLICHE ARTIKEL

The Elder Scrolls Online: "High Isle"-Erweiterung erschienen

Fleißig schraubt Bethesda Softworks unermüdlich an neuem Content für ‘The Elder Scrolls Online’. Das nun anstehende Kapitel hört auf den Namen ‘High Isle’.

Saltatio Mortis läuten mit „Pray To The Hunter“ das neue ESO-Kapitel "High Isle" ein

Zum Release des epischen neuen Kapitels "High Isle" warten tolle Gewinne auf Fans von ”Elder Scrolls Online" – und Saltatio Mortis liefern den passenden Sound dafür.

Die Metal-Videos der Woche vom 29.04. mit Die Apokalyptischen Reiter, Crashdïet, u.a.

Die Apokalyptischen Reiter, Crashdïet, Evergrey, Misery Index und viele mehr melden sich diese Woche mit neuen Videos zurück.

teilen
twittern
mailen
teilen
The Elder Scrolls Online: "High Isle"-Erweiterung erschienen

Die neue Erweiterung ‘High Isle’ verschlägt euch in das Gebiet „Systren Archipel“, dessen Aussehen dem mittelalterlichen Europa nachempfunden wurde und welches das Zuhause der Bretonen darstellt. In der umfassenden Questreihe „Vermächtnis der Bretonen“ wird eine neue, etwa dreißig Stunden umfassende Geschichte erzählt. Besitzer von ‘The Elder Scrolls Online’ müssen übrigens nicht über alle bisherigen Addons verfügen. ‘High Isle’ lässt sich auch spielen, sofern ihr nur über das Basisspiel verfügt. Das Level der Gegner in den neuen Gebieten passt sich dann automatisch dem des Spielers an. So könnt ihr selbst entscheiden, an welche der inzwischen zahlreichen Erweiterungen ihr euch zuerst wagen…
Weiterlesen
Zur Startseite