Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Esben And The Witch OLDER TERRORS

Post Rock, Season Of Mist/Soulfood (4 Songs / VÖ: 4.11.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die Hexe hat es wieder einmal getan: Mit OLDER TERRORS veröffentlichen Esben And The Witch ihr viertes Album – und weil man erfahrungsgemäß nicht über die Band schreiben kann, ohne wenigstens einmal mit Pseudoexpertise den Begriff „Witch House“ fallen zu lassen, sei gleich gesagt:

Nein, OLDER TERRORS ist keine düster-elektronische Tanzmusik für Berghain-Besucher. Langsam, aber konsequent hat sich das britische Trio von diesem Stil abgewendet, und was auf A NEW NATURE noch etwas unentschlossen klang, ist mit Album Nummer vier endlich herangewachsen zu hypnotisch-verzauberndem Post Rock mit Abgründen so tief wie die menschliche Seele. Wie stark sich Esben And The Witch in den vergangenen zwei Jahren weiterentwickelt haben, merkt man zuerst daran, dass sie jeden der vier Songs ihres neuen Werks über die Zehn-Minute-Grenze gehievt haben. Fast unmerklich leitet Rachel Davies mit ihrem verträumten Klagegesang über die massiven Klang-bewegungen hinweg, etwa im zaghaft be-ginnenden Opener ‘Sylvan’, der nach 13 Minuten in einem stampfenden Noise-Finale gipfelt. Das Stichwort lautet „Repetition“:

Melodien und Rhythmen scheinen sich immer wieder im Kreis zu drehen. Schon früher wurde den Briten Innovationslosigkeit vor-geworfen, doch wer sich diesem Kreislauf hingibt, wird in einen Strudel gezogen, aus dem er so schnell nicht wieder herauskommt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Call Of Duty: Black Ops 4 (PS4, Xbox One, PC)

Der neueste „Call Of Duty“-Ableger spielt wieder in der nahen Zukunft. Unser Test verrät, ob sich das lohnt.

Madden NFL 19 (PS4, Xbox One, PC)

Das Football-Spiel „Madden NFL“ geht in die jährliche Update-Runde. Ob sich das lohnt, zeigt unser Test.

God Of War (PS4)

Wie gut schlägt sich Kratos in seinem neuesten Abenteuer? Erfahrt es in unserem Test.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Rammstein: So klingt das Album

Erstmalig der Presse präsentiert wurde das siebte Rammstein-Album in der Karwoche. Die ersten Eindrücke der METAL HAMMER-Redaktion lest ihr hier.

Immortal: Düstere Vorfreude

Am Freitag erscheint Immortals neues Album NORTHERN CHAOS GODS. Vorab veröffentlichen die Norweger noch einen neuen Song ‘Mighty Ravendark’.

FEAR OF THE DARK: Track By Track des Iron Maiden-Meisterwerks (Teil 2)

Im Jahr 2017 wird das einflussreiche Iron Maiden-Album FEAR OF THE DARK 25 Jahre alt. Wir ehren es unter anderem mit einem Track By Track-Review. Lest hier den ersten Teil!

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Dieses Equipment verwenden die Masken-Träger

Slipknot standen auch einmal ganz am Anfang. MATE. FEED. KILL. REPEAT. heißt dieser Beginn. Ein Debüt, das damals keiner wollte, heute als Demo angesehen wird und bei nur 1.000 Exemplaren heiß begehrt und hart gehandelt wird. Heute gehören Slipknot zu den Größen der Szene und treten auch im kommenden Sommer auf zahlreichen Festivals auf und veröffentlichen auch in diesem Jahr ein neues Album. Bevor es dazu kommt, werfen wir einen Blick auf Slipknots Equipment. Weitere Beiträge aus der Reihe: KISS: Dieses Equipment verwenden die Glam-Ikonen Metallica: Dieses Equipment verwendet die Thrash-Metal-Legende Sólstafir: Dieses Equipment verwenden die Atmosphäre-Götter aus Island Rammstein:…
Weiterlesen
Zur Startseite