Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Pentagram – All Your Sins dvd

Doom, Peaceville (2 DVDs)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Peaceville/Peaceville

Hier kommt die ultimative Pentagram-Überdosis! Auf zwei DVDs, mit einer Gesamtspielzeit von weit über sieben Stunden, befinden sich Konzertaufnahmen aus dem Silver Fox (1983), CBGB’s (1985), The Seagull Inn (1985), The Hung Jury Pub (1985), 930 Club (1993), The Paragon (1993), The End (2010), John Dee (2012) und The DNA Lounge (2014). Leider bleibt dabei – bis auf einige wenige Ausnahmen – der Hörgenuss komplett auf der Strecke.

Schlechter Sound

Der Sound der alten Aufnahmen ist streckenweise dermaßen schlecht, dass es fast unmöglich ist, den gerade gespielten Song zu erkennen. Auch mit der Bildqualität kann nicht gepunktet werden. Ein Großteil der VHS-Aufzeichnungen wurde mitten aus dem Publikum gefilmt und ist demnach extrem verwackelt. Der gesamte Inhalt ist durchzogen von ungünstigen Bildausschnitten und unkontrollierten Kamerafahrten. Somit bleibt ALL YOUR SINS leider nur interessant für Sammler und passionierte Pentagram-Fans, die sich selbst von den vielzähligen Mängeln nicht abschrecken lassen.

Schade.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Watchmen

DOOM Eternal (PC, Xbox One, PS4)

Der DOOM-Slayer ist zurück und muss die Erde von Dämonen und anderen Ausgeburten der Hölle befreien. Dass das jede Menge...

Star Wars Jedi: Fallen Order (Xbox One, PS4, PC)

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ von EA ist ein echter Hit geworden und das nicht nur für „Star Wars“-Fans. Lest...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Motörhead-Review: THE WÖRLD IS YOURS (2010)

Die komplette Review-Rückschau während unserer "Motörhead-Wochen". Lest hier die Rezension zu THE WÖRLD IS YOURS von 2010!

Motörhead-Review: AFTERSHOCK (2013)

Die komplette Review-Rückschau während unserer "Motörhead-Wochen". Lest hier die Rezension zu AFTERSHOCK von 2013: Vollgas Ahoi!

Motörhead-Review: BAD MAGIC (2015)

Den Auftakt der kompletten Review-Rückschau während unserer "Motörhead-Wochen" macht das würdige Vermächtnis BAD MAGIC von 2015.

teilen
twittern
mailen
teilen
Alle Alben des Monats von 2010-2019

Weiterlesen
Zur Startseite