Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Tuomas Holopainen The Life And Times Of Scrooge

Rock, Nuclear Blast/Warner 10 Songs / VÖ: erschienen

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Metal Hammer

Jetzt also wagt Nightwish-Macher Tuomas Holopainen den Schritt ins ernsthafte Sujet: Nach Welt-Erfolgen im Bereich Rock und Symphonic Metal erfüllt sich der 37-Jährige einen lang gehegten Jugendtraum und vertont das Buch ‘The Life And Times Of Scrooge McDuck’ des US-amerikanischen Autors Don Rosa.

Damit zielt er künstlerisch allerdings weniger aufs Rock-Auditorium als vielmehr auf das Publikum in Kino und Fernsehsessel. Denn THE LIFE AND TIMES OF SCROOGE ist produziert wie ein Soundtrack und funktioniert auch so. Analog zu den zwölf Kapiteln des Buchs hangelt sich Holopainen mehr oder minder eng an den literarischen Vorgaben Rosas entlang.

Dabei erweckt er auch ohne parallel laufende Bilder allein schon beim bloßen Zuhören die Frühgeschichte der reichsten Ente der Welt, Dagobert Duck, zum Leben. Holopainen lässt den jungen Enterich via Einsatz von Orchester, Chorsängern, Dudelsack, Banjo oder Didgeridoo durch verschiedene Zeiten und Umgebungen watscheln.

Noch einmal: Dies ist kein Holopainen-Soloalbum à la Nightwish, sondern die Vertonung eines (vermeintlichen) Leinwand-Epos’ im Stile von ‘Highlander’ oder ‘Robin Hood’, nur eben mit Dagobert Duck als Titelheld. Und in diesem Kontext ist alles, was Holopainen anbietet, in sich stimmig!

Rund 100 aktuelle Reviews findet ihr in unserer Mai-Ausgabe.

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 05/14“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost On (+ Verlosung)

Wir haben uns in das heimische Cockpit gesetzt und die Missionen und Online-Gefechte von "Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost...

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Tuomas Holopainen belebt Black Metal-Projekt wieder

Nightwish-Chef Tuomas Holopainen hat die Pandemie genutzt, um ein neues Album mit seiner alten Black Metal-Band Darkwoods My Betrothed zu machen.

Nightwish: Kollaps nach Marco Hietalas Ausstieg?

Nach dem überraschenden Austritt des Bassisten und Sängers Marco Hietala ist sich Tuomas Holopainen dem Ende von Nightwish sicher.

Nightwish: Livestream mit neuem Basser

Das Rätselraten um den neuen Bassisten von Nightwish geht weiter: Die Band gibt dessen Identität erst kurz vor ihrem Livestream bekannt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Auf der Couch mit Sharon den Adel von Within Temptation

>>> das vollständige Interview mit Within Temptation-Sängerin Sharon den Adel lest ihr in der Oktober-Ausgabe des METAL HAMMER Was war der skurrilste Job, den du jemals ausgeübt hast? Ich habe einige aus heutiger Sicht eher seltsame Sachen gemacht. Dazu gehören Tomaten pflücken, Ostereier in einer Schokoladenfabrik herstellen und Teller waschen. Mit dreizehn Jahren hatte ich meinen ersten Job: Werbung austragen. Ich habe mich immer selbst finanziert. Wann und wo hattest du das erste Mal Sex? Oh, bitte... Und das letzte Mal? Oh, bitte... Wen würdest du gerne mal neben dir auf der Bettkante sitzen haben? Oh, bitte... Wie würdest du…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €