Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Slayer-Konzert: Fan springt ins Wasser

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für ein letztes Slayer-Konzert kann man schonmal ins kalte Wasser springen. Das dachte sich ein Fan, der während eines Gigs der Abschiedstour in Toronto aus der Venue flog. Wieso ist nicht bekannt.

Wie the PRP berichtet liegt der Veranstaltungsort, in dem Slayer an diesem Abend zusammen mit Anthrax, Lamb Of God, Behemoth und Testament auftraten, liegt auf einer Insel.

Der Fan entschied sich nach seinem Rausschmiss dazu, zum Veranstaltungsort zurück zu schwimmen, wie man auch in einem Instagram-Post des Anthrax-Gitarristen Scott Ian sehen kann – leider ohne Erfolg! Nachdem er die Küste erreichte, wurde er von den Behörden festgennommen.

https://www.instagram.com/p/BjaSliMHUZV/?taken-by=scottianthrax

Slayer kommen im Rahmen ihrer „Final World Tour“ zusammen mit Lamb of God, Anthrax und Obiturary für sechs Termine auch nach Deutschland. Karten gibt es dann unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kerry King: Slayer-Reunion führt nicht zu Album & Tour

Kerry King gibt derzeit fleißig Interviews, um sein Solodebüt FROM HELL I RISE zu bewerben, das am 17. Mai erscheint. Zuletzt gab es jedoch bekanntlich reichlich Aufregung um die drei anstehenden US-Reunionshows seiner einstigen Band Slayer. Die Thrash-Ikonen geben sich im September und Oktober beim Aftershock, dem Riot Fest sowie beim Louder Than Life Festival die Live-Ehre. Unglückliches Timing Wie der Gitarrist nun im Gespräch mit dem britischen Metal Hammer verraten hat, soll es das auch schon gewesen sein, was die Slayer-Wiedervereinigung angeht. Demnach wird die Reunion "weder zu Aufnahmen und noch zu Tourneen führen". Kerry King weiter: "Für mich markieren…
Weiterlesen
Zur Startseite