Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Slipknot zeigen Show vom Download Festival 2019

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In diesen Zeiten, in denen keine Konzerte stattfinden dürfen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, kommen immer mehr Bands ihren Fans entgegen. Soll heißen: Entweder spielen die Bands intime Shows und streamen diese live oder sie zeigen bereits aufgezeichnete Gigs. Letzteres tun nun auch Slipknot.

Die Masken-Metaller haben ihren letztjährigen Auftritt beim britischen Download Festival hochgeladen. Geneigte Zuschauer können sich die rund eineinhalbstündige, spektakuläre Show auf dem Knotfest-Youtube-Kanal reinziehen (Video siehe unten). Neben den insgesamt 17 dabei aufgeführten Songs (Tracklist siehe ebenfalls unten) haben Slipknot auch noch ein Interview mit Bassist Alessandro „Vman“ Venturella integriert. Eine Abend-füllende Unterhaltung dürfte mit diesem Paket folglich garantiert sein.

Virtuelles Miteinander

Doch damit nicht genug: Slipknot haben im Stream drei neue exklusive Merchandise-Artikel vorgestellt – ein T-Shirt, ein Sweatshirt sowie Jogginghosen. Zehn Prozent der Erlöse will die US-Band an Wohltätigkeitsorganisationen spenden, die bei COVID-19-Fällen unterstützen. Zu haben sind die Teile auf SlipknotMerch.com.

Über die Show auf dem Download Festival 2019 schreiben Slipknot: „Die vielen Knotfest-Veranstaltungen auf der ganzen Welt – Knotfest Festivals, Knotfest Roadshow Tourneen und Knotfest At Sea – haben einen Zweck. Und der ist, unsere Gemeinschaft von lauter Musik, Kunst und Kultur zusammen zu feiern. Wenn wir wegen der allgemeinen Gesundheit und Sicherheit aller nicht in der Lage sind, körperlich zusammen zu kommen, um das zu tun, hält Knotfest diese Feiern mit diesen wöchentlichen Live-Darbietungen am Laufen.“ Das klingt also ganz danach, als ob Slipknot nun jede Woche ein neues Konzert streamen wollen.

we are not your kind von slipknot jetzt auf amazon bestellen!

Die Tracklist der Download-Show von Slipknot:

  1. People = Shit
  2. (sic)
  3. Get This
  4. Unsainted
  5. Disasterpiece
  6. Before I Forget
  7. The Heretic Anthem
  8. Psychosocial
  9. The Devil In I
  10. Prosthetics
  11. Vermilion
  12. Custer
  13. Sulfur
  14. All Out Life
  15. Duality
  16. Spit It Out
  17. Surfacing

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor putzt Masken-Verweigerer herunter

Slipknot- und Stone Sour-Frontmann sowie Solokünstler Corey Taylor hat sich in einem aktuellen Interview über die Leute aufgeregt, die im öffentlichen Raum keine Maske tragen wollen. So wurde er im "Let There Be Talk"-Podcast dazu befragt, wie sich sein Wohnort Las Vegas mit der Corona-Pandemie schlägt. Nach der Aussage des 46-Jährigen zu urteilen gibt es dabei reichlich Luft nach oben. "Es hat wieder Temperatur, weil unser Bürgermeister ein Volldepp ist", fängt Corey Taylor seine Tirade an. "Das wird es weiter tun, bis es sich einpendelt. Bis wir einen Impfstoff bekommen, um ehrlich zu sein, oder zumindest etwas, womit eine Erkrankung…
Weiterlesen
Zur Startseite