Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Streitfall Code Orange: Zukunft des Genres oder kaum hörbar?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Während Christina Wenig hofft, dass so die Zukunft des Genres aussieht, da Code Orange sich und ihre „immer wieder aus der Komfortzone prügeln”, findet Sebastian Kessler, dass die Songs nur schwer hörbar sind – und „etwas mehr Sellout und Konformität” nicht schlecht gewesen wären.

Macht euch selbst ein Bild und lest die beiden Reviews unten!

Lest die Positiv-Rezension zu Code Orange hier:

Code Orange :: FOREVER

Lest die Negativ-Rezension zu Code Orange hier:

Code Orange :: FOREVER

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Zum Weltherztag: Album-Cover mit Herz

Manchmal rutscht es in die Hose, öfter liegt es auf der Zunge. Manche haben es am rechten Fleck, andere schütten es aus: das Herz. Seit jeher genießt es eine enorme Symbolik: Wir schreiben ihm die Liebe zu, das vielleicht größte aller Gefühle. Kein Wunder, denn ohne sein Herz wäre kein Mensch lebensfähig. Über gebrochene und schwere Herzen, Liebende und Personen, die ihren Herzen folgen, gibt es unendlich viele Lieder. Doch Album-Cover, die ein Herz zeigen, gibt es – zumindest im Heavy Metal – nur wenige. Vielleicht empfinden viele Künstlerinnen und Künstler die Symbolik des Herzens als zu starr, zu unantastbar.…
Weiterlesen
Zur Startseite