Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Streitfall Lady Catman: Nichtssagend oder gekonnt dargeboten?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

EYES WIDE OPEN, das neue Album von Lady Catman, spaltet die Gemüter: Lisa Gratzke sieht Lady Catmans Bemühungen als unstrukturiert und wenig sinnvoll an, während Marc Halupczok immerhin einen gewissen Unterhaltungsfaktor wahrnimmt.

Lest unsere streitbaren Reviews hier:

Positiv:

Lady Catman :: EYES WIDE OPEN

Negativ:

Lady Catman :: EYES WIDE OPEN

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier sowie in der aktuellen METAL HAMMER-Juliausgabe.

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten „Star Trek“-Spiele im Überblick: Der Weltraum, unendliche Weiten...

Schon seit 1966 begeistert „Star Trek“ Science-Fiction-Fans auf der ganzen Welt. Was mit der Original-Serie mit Kirk, Spock & Co. seinen Anfang fand, wurde inzwischen in unzähligen anderen Medien wie Filme, Serien, Bücher, Comics und auch Games fortgesetzt. Passend zum Start der neuen Serie „Star Trek: Picard“ (hier unsere Kritik) haben wir für euch unsere Favoriten der „Star Trek“-Games zusammengestellt. Star Trek: Starfleet Academy Erscheinungsjahr: 1997 In diesem Simulationsspiel seid ihr ein Kadett der Sternenflotte und lernt dort unter anderem den Umgang mit verschiedenen Raumschiffen in einem Flugsimulator in verschiedenen Missionen, darunter auch der ikonische Kobayashi-Maru-Test. Ihr müsst euch aber…
Weiterlesen
Zur Startseite