Toggle menu

Metal Hammer

Search

Trivium: Matt Heafy muss Tourpause einlegen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Trivium befinden sich zur Zeit auf Nordamerika-Tournee, die Frontmann Matt Heafy verlassen musste. Der Grund dafür ist aber ein positiver. Gestern Abend schickte der Sänger und Gitarrist eine Nachricht an die Fans, dass er wieder nach Hause gefahren sei, um bei seiner Frau zu sein. Diese erwarte nämlich in Kürze Zwillinge.

In der Videobotschaft erzählte Matt Heafy daher wie folgt: „Ich musste einfach unerwartet nach Orlando nach Hause zurück fliegen. Wie ihr wisst, erwarten meine Frau und ich Zwillinge, und das so ist mit Geburten, weiß man nie genau wann es losgeht, besonders wenn es zwei sind. Also musste ich zurück. Ich nahm einen Notflug, um nach Hause zu kommen. Ich bin jetzt daheim. Wir warten gespannt.“

Trivium werden ihre Shows trotz des Ausfalls von Matt wie geplant spielen. In seiner Abwesenheit wird die Band vom ehemaligen Killswitch Engage-Sänger Howard Jones, YouTuber und Musiker Jared Dines und Avatar-Frontmann Johannes Eckerström vertreten werden.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dimebag Darrell: Die besten Fotos des Pantera-Gitarristen

>> zur Großansicht der Galerie   Am 08.12.2014 jährt sich der Todestag von Dimebag Darrell zum zehnten Mal. Vor zehn Jahren wurde der ehemalige Pantera-Gitarrist auf offener Bühne erschossen; er fehlt bis heute. Oben in der Galerie findet ihr einige der besten, coolsten, metallischsten Fotos des Pantera- und Damage Plan-Gitarristen, die an das zu kurze, aber von Metal erfüllte Leben von Dimebag Darrell erinnern sollen. In der kommenden Januar-Ausgabe des METAL HAMMER (erscheint am 10.12.2014) gedenken wir Riffgott Dimebag Darrell in einem Special. --- Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem…
Weiterlesen
Zur Startseite