Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Venom Inc. spielen BLACK METAL beim Keep It True Rising in voller Länge

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das 1982 erschienene Dauerbrenner-Album von Venom, BLACK METAL, das unter anderem für die Taufe der gleichnamigen Musikrichtung verantwortlich war, wird dieses Jahr 40 Jahre alt. Um die Platte gebührend in Ehren zu halten, soll sie Anfang Oktober 2022 von der Band um Original-Venom-Gitarrist Jeff „Mantas“ Dunn und Ex-Venom-Bassist und -Sänger Tony „Demolition Man“ Dolan in der Würzburger Posthalle beim Keep It True Rising-Festival in ihrer großartigen Gesamtheit präsentiert werden.

Voivods Michel Langevin beschreibt Venom als „Beginn einer wichtigen Bewegung, die sich in viele weitere wichtige Bewegungen aufgespalten hat. Es war eine Revolution. Danach explodierten Death Metal, Thrash Metal, Black Metal und all diese Genres. Sie alle haben das Venom ein Stück weit zu verdanken.“

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Im Jahr 2018 rekrutierten Venom Inc. den Schlagzeuger Jeramie Kling, um Anthony „Abaddon“ Bray auf einer Europa-Tournee zu vertreten. Seither hat die Band mehrere Tourneen mit Kling absolviert, der sich weiterhin als würdiges  Mitglied beweist. Noch immer gibt es keine offiziellen Informationen über eine potenzielle Rückkehr seitens Bray.

Dunn, Bray und Dolan veröffentlichten damals gemeinsam drei Alben als Venom: PRIME EVIL (1989), TEMPLES OF ICE (1991) und THE WASTE LANDS (1992). Venom Inc. ist jedoch nicht mit der von Conrad „Cronos“ Lant geführten Version von Venom, die weiterhin unter dem Namen tourt und Alben veröffentlicht. Seit 2021 arbeitet das Trio Venom Inc. an der nächsten Platte. Der Nachfolger von AVÉ (2017) soll erneut über Nuclear Blast erscheinen. Einen Veröffentlichungstermin gibt es allerdings noch nicht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Nightwish kündigen neues Album an

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Voller Erwartung an das, was kommen mag, steht die Zeit förmlich still. Dieser Moment scheint beinahe endlos, erfüllt von unendlichen Möglichkeiten und dem Beginn einer neuen Ära. Nun bricht dieser Moment für Nightwish an... YESTERWYNDE, das zehnte Studioalbum der Symphonic Metal-Legenden, wird am 20. September 2024 erscheinen und folgt damit auf das 2020 veröffentlichte Werk HUMAN. :II: NATURE. Tuomas Holopainen über das neue Album: "YESTERWYNDE ist eine phantastische Reise durch Zeit, Erinnerungen und die besseren Engel der menschlichen Natur. Nach drei Jahren Arbeit sind wir absolut begeistert, unser zehntes Album mit der Welt zu…
Weiterlesen
Zur Startseite