Diskografie
Die Metal-Alben der Woche vom 29.04. mit Rammstein, Watain, Beculted u.a.

Rammstein Eines muss man Rammstein lassen: Sie wissen momentan genau, welche Knöpfe sie drücken müssen, und setzen dies zu ihrem Vorteil ein. Insgesamt wirkt ZEIT ähnlich vielfältig wie sein unbetitelter Vorgänger, aber etwas kongruenter: Weder sind Banalitäten wie ‘Diamant’ zu hören, noch schraubt sich das Schaffen in zuvor erklommene Höhen mit Gruselfaktor empor (‘Puppe’, ‘Hallomann’). Ein wenig vermisst man politisch-persönliche Kommentare à la ‘Deutschland’, ‘Radio’ oder ‘Ausländer’, wobei der Band mit ‘Angst’ ein in diese Richtung interpretierbarer und somit immens wichtiger Song gelingt. Betroffenheit, Kopfschütteln, Verstörung, Gänsehaut, der ein oder andere Griff direkt ins Herz und womöglich ein wenig peinlich…
Weiterlesen
Zur Startseite