Die METAL HAMMER-Novemberausgabe 2022: Avantasia, Sodom, Architects u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Avantasia

Unsere große Titelgeschichte widmet sich Tobias Sammets Metal-Oper Avantasia. Im Gespräch mit dem Chef-Denker des Mammutprojekts erfuhr Katrin Riedl alles Wissenswerte über das frisch gepresste A PARANORMAL EVENING WITH THE MOONFLOWER SOCIETY. Außerdem lest ihr die Eindrücke von Debütant Ralf Scheepers (Primal Fear) sowie einen interessanten Schlagabtausch zwischen Sammet und Stammgast Michael Kiske (Helloween). Als Bonus legen wir eine exklusive CD mit neuen Songs sowie bis dato ungehörten Live-Aufnahmen obendrauf.

Skid Row

Was von der lang ersehnten Rückkehr der US-Helden zu erwarten ist, erfahrt ihr in einer Story von Frank Thießies.

Wertschau: Sodom

Tom Lubowski unterzog die Diskografie der Kult-Thrasher aus Gelsenkirchen einer genaueren Analyse.

Architects

Sam Carter verriet Vincent Grundke die intimen Details von THE CLASSIC SYMPTOMS OF A BROKEN SPIRIT.

Live

Helloween, U.D.O., Lacrimas Profundere, Böhse Onkelz, Parkway Drive, Mantar, Bokassa, Keep It True Rising, Amon Amarth, Watain, Samael

Sonderbeilage

Das kommende Avantasia-Album A PARANORMAL EVENING WITH THE MOONFLOWER SOCIETY wirft seine symphonischen Schatten voraus. Wir begleiten das neue Opus von Tobias Sammet mit dem exklusiven Album A PARANORMAL EVENING WITH THE METAL HAMMER SOCIETY auf CD: Zwei brandneue Stücke und sechs Lieblingssongs aus dem Avantasia-Fundus in unveröffentlichten, brandaktuellen Live-Versionen gibt es nur zusammen mit METAL HAMMER 11/2022. Für Abonnenten kostenlos, für alle anderen ab 19.10. am Kiosk und in unserem Shop unter www.metal-hammer.de/avantasia.

Die Tracklist von A PARANORMAL EVENING WITH THE METAL HAMMER SOCIETY:

  1. The Inmost Light  
  2. I Tame The Storm  
  3. Twisted Mind (Live in Fulda) *
  4. The Wicked Rule The Night (Live in Fulda) 
  5. The Moonflower Society (Live in Switzerland)  
  6. Draconian Love (Live in Switzerland) * 
  7. Promised Land (Live in Fulda) 
  8. Farewell (Live in Fulda) *

 *) Live 2022, bisher unveröffentlicht

Ihr bekommt METAL HAMMER 11/2022 ab dem 19.10.2022 am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Architects: Verrückte Welt

Das komplette Interview mit Architects findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Ihr veröffentlicht aktuell euer zehntes Architects-Studioalbum. Stimmt euch das Jubiläum nostalgisch? Ali Dean: Es ist wirklich verrückt. Als wir die Band gründeten, haben wir immer gehofft, dass wir viele Jahre weitermachen würden. Aber das tatsächlich zu erreichen, ist ziemlich erstaunlich. Sam Carter: Eines der coolsten Dinge, die man als Band erleben kann! Wenn man sich kreativ fühlt, muss man schreiben. Sonst stagniert man. Wir schreiben immer, weil wir…
Weiterlesen
Zur Startseite