Toggle menu

Metal Hammer

Search

Brant Björk in Schweden ausgeraubt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das, was Brant Björk und seiner Crew passiert ist, wünscht du wahrscheinlich nur deinem schlimmsten Erzfeind: Der Stoner-Rocker befindet sich derzeit auf Konzertreise in Schweden, am Dienstag spielte seine Band in Göteborg – dort wurde der Bandtross ausgenommen:

„Letzte Nacht in Göteborg haben uns die Mistkerle dran gekriegt. Sie haben unseren Tourvan vom Hotel gestohlen, ihn ein paar Blocks weggefahren und einen ziemlich guten Job darin gemacht, unsere Ausrüstung zu leeren. Wir haben den Van am Mittwochmorgen gefunden, mit offen stehenden Türen und MANKIND WOMAN-CDs auf dem Boden verteilt“, offenbart Brant Björk.

Brant Björks aktuelles Album jetzt bei Amazon kaufen

„Sie haben alle unsere Gitarren und Bässe, unsere Pedalbretter, das meiste unseres Schlagzeugs, die Top-Teile der Gitarren- und Bassverstärker, eine Menge unseres Vinyls, fast alle CDs (bis auf die wenigen, die auf dem Boden verteilt herum lagen), unsere Kapuzenpullis sowie viele T-Shirts erbeutet. Die schlimmste Art von Menschen stiehlt von Künstlern.“

Weiter, immer weiter!

Doch der geknickte, ehemalige Kyuss-Drummer gibt sich kämpferisch: „Auch wenn uns diese Drecksäcke unsere Lebensgrundlage geklaut haben, wird die Show weitergehen. Unsere Laune ist immer noch gut, und wir werden damit weitermachen, unsere Musik zu all euch wundervollen Menschen zu bringen.“

Allerdings klafft in der Bandkasse wegen des Diebstahls ein riesiges Loch, weswegen Brant Björk seine Fans um finanzielle Unterstützung bittet: „Wir könnten eure Hilfe dabei gebrauchen, diesen Verlust zu stemmen. Uns fehlt nämlich ein verheerendes Sümmchen von 20.000 US-Dollar. Daher haben wir einen Go Fund Me ins Leben gerufen.

Wir würden es sehr zu schätzen wissen, wenn ihr bei dieser Tour zu unseren  Konzerten kommt und ein bisschen Merch kauft. Wir würden es lieben, wenn ihr auf unserer Website einkauft und uns dabei helft, wieder aus diesem Loch heraus zu kommen. Wir sind dankbar für all eure Unterstützung.“

Wer sich von Brant Björks Aufruf angesprochen fühlt, möge seinen Gefühlen nachgeben und den US-Amerikaner via folgenden Links unterstützen:

https://www.gofundme.com/save-the-low-desert-punks

https://brantbjork.merchnow.com/

 

teilen
twittern
mailen
teilen
YouTube-Perle: Pokémon-Song im Stil von Rob Zombie, Marilyn Manson u.v.a.

Auf seiner Seite tensecondsongs.com stellt sich der US-Amerikaner Anthony Vincent Valbiro als jemand vor, der es durch viel Glück und mit dem nötigen Talent, zu kleinem Internet-Ruhm gebracht hat. Mit seinem Video "20 Styles" schaffte er auf dem Video-Portal den Online-Durchbruch. Diesmal gilt: Pokémon goes Rob Zombie, Marilyn Manson und Coal Chamber: https://youtu.be/ioE3oKQ6WbU
Weiterlesen
Zur Startseite