Die Lieblingsalben von Heaven Shall Burn-Sänger Marcus Bischoff

von
teilen
twittern
mailen
teilen

>>> Mehr von den Lieblings- und Hass-Alben von Marcus Bischoff lest ihr in unserer Juli-Ausgabe

Welches war die erste Platte, die Markus Bischoff gekauft hat? Welches Album hat das Leben des Heaven Shall Burn-Sängers verändert? Und welche hat das beschissenste Cover?

Klickt euch oben in der Galerie durch das Plattenteller-Interview mit Marcus Bischoff.

Weiterlesen könnt ihr in unserer Juli-Ausgabe.
Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 07/13“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: Heaven Shall Burn live in Bremen

Heute wird es recht intim: Heaven Shall Burn gehen mit der "Neuland Exkursion 2022" wie bereits 2021 in kleine ausgewählte Clubs, in denen sie noch nie zuvor gespielt haben. Hierbei unterscheiden sich die Kapazitäten auch deutlich von den normalen Konzerthallen. Zudem wird im Vorprogramm immer eine regionale Band ausgewählt die durch die Pandemie noch nicht viele Auftrittsmöglichkeiten hatte. Im ausverkauftem Bremer Schlachthof ist dies heute die Melodic Death Metal Band Impact Approved aus Bremerhaven. Bereits ab den ersten Tönen muss man sagen: Hut ab. Die Band kann gleich zu Beginn mit einer sehr motivierten und technisch guten Performance überzeugen, solche…
Weiterlesen
Zur Startseite