Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Lieblingsalben von Korn-Gitarrist Brian Head Welch

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Längst hat Brian „Head“ Welch das neue Korn-Album THE ­PARADIGM SHIFT eingespielt, doch acht Jahre lang galt er als verschollen. Der Gitarrist verriet METAL HAMMER, was ihn neben seiner zwischenzeitlichen Christwerdung musikalisch bewegte und warum Metallica sich nicht zum Autofahren eignen.

Die Lieblingsalben von Brian „Head“ Welch findet ihr oben in der Galerie.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Weitere Highlights

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Ozzy Osbourne: Fährt nicht länger Auto

Ozzy Osbourne möchte nicht länger selbst am Steuer sitzen, nachdem er in einen kleineren Unfall verwickelt war. Dies berichtete sein Sohn Jack Osbourne in einem Interview mit der britischen Tageszeitung Daily Mirror. "Er hatte einen kleinen Zusammenstoß mit jemandem auf der Autobahn und meinte dann er wolle nicht mehr fahren. Er saß schon immer weniger am Steuer. Ich denke, dass er lieber nicht so viel Verantwortung tragen möchte." Dabei hatte der 69-Jährige zuvor bereits 30 Jahre gebraucht, um überhaupt seine Führerscheinprüfung zu bestehen. Bei seiner ersten Fahrprüfung schlief er sogar ein. Die Angst vor der Klage Grund zur Sorge bereitet dem Black…
Weiterlesen
Zur Startseite